Die teuersten Filme an den Kinokassen das letzte Mal

Der neue Teil der „Fast and the Furious“ schlug den Weltrekord an der Abendkasse am ersten Wochenende. Der Rest der Filme, versammeln sie weniger, aber immer noch eine beeindruckende Abendkasse am ersten Tag der Miete - in Forbes Life Gallery

Die teuersten Filme an den Kinokassen das letzte Mal

In den ersten Tagen des hire „8 Furious“ brach den Rekord die Abendkasse in den Vereinigten Staaten für den Start und auf der ganzen Welt. Der neue Teil des Unendlichen scheint hinter dem Franchise "Jurassic World" und links zu "Star Wars: The Awakening Kräfte".

Nach dem „Bulletin des Filmverleihers“, „Fast and the Furious 8“ wurde ich der Führer des in dieser Woche Russisch mieten. Es wird erwartet, dass nach Ausschöpfung aller Kinokarten Zählen für 700 Millionen Rubel verkauft Gebühren in Russland passiert. Und dies trotz der Tatsache, dass „das erste Mal“, zum Beispiel zu Beginn 145 682 143 Rubel gesammelt, und „Avatar“ - der erfolgreichste Film der russischen mieten - für das erste Wochenende verdient etwas mehr als 574 Millionen Rubel.

Die teuersten Filme an den Kinokassen das letzte Mal

1. "Erzwingen 8", 2017-532.000.000 $ 5

Das erste Wochenende der Miete die Schöpfer des achten „Fast and the Furious“ zu helfen, ist nicht nur das Geld ausgegeben zurückzukehren, aber auch anständig zu verdienen. Das Bild hat sich fast 532 $ gesammelt, 5 Millionen mit einem Budget von $ 250 Mio. (ohne Vertriebskosten).

Die teuersten Filme an den Kinokassen das letzte Mal

2. "Star Wars: The Awakening Kräfte", im Jahr 2015 - $ 529 Millionen

Nach dem ersten Wochenende der Mietkosten „Awakening Kräfte“ der Nähe von $ 529 Millionen. Gesamtbild über $ 2 gesammelt hat, 068 Milliarden und wurde rollte der erfolgreichste Film der Amerikaner in der Geschichte (wenn Sie Berücksichtigung der Inflation nicht nehmen). In der Weltrangliste des Blockbuster "Star Wars: The Awakening Kräfte" an dritte Stelle (nach "Avatar" und "Titanic").

Die teuersten Filme an den Kinokassen das letzte Mal

3. "Jurassic World" 2015 - $ 525 Millionen 5

„Jurassic World“ folgt die „Star Wars“ und die Abendkasse, das erste Wochenende an der Abendkasse zu sammeln und für alle Zeit leihweise gesammelt. Colin Trevorrow Film verdienten $ 525, 5 Millionen in dem ersten Wochenende und $ 1, 67 Milliarden insgesamt. Und an der Abendkasse in dem ersten Wochenende auf dem Weltmarkt (ohne USA) bis zur Veröffentlichung von „Fast and the Furious“ -Film die Führung zu halten.

Die teuersten Filme an den Kinokassen das letzte Mal

4. „Harry Potter und die Kammer des Schreckens. Teil 2“, 2011 - $ 483, 2 Millionen

Der letzte Teil des Harry-Potter-Franchise wurde das meistes Geld: $ 483, 2 Millionen zu Beginn und mehr als $ 1, 3 Milliarden insgesamt Kitty. Und dies trotz der Tatsache, dass von $ 169 Millionen auf $ 47, 4 Millionen nach den ersten Wochenende Sammlungen des Films in den USA um 72% fiel.

Die teuersten Filme an den Kinokassen das letzte Mal

5. "Batman vs. Superman: Zu Beginn der Gerechtigkeit", 2016 - $ 422, 5

Trotz der Tatsache, dass das Band der Konfrontation von Batman und Superman startete erfolgreich beide „The Avengers“, sie machte nicht einmal die fünf umsatzstärksten Verfilmungen von Comics. Gesamtbild hat $ 873 Millionen gesammelt.

Die teuersten Filme an den Kinokassen das letzte Mal

6. "Erzwingen 7", 2016 - $ 397 7

Wenn in der Regel der Anteil der Gebühren Löwen den US-Release bringt, riss die „Furious 7“ der größte Teil der Geld außerhalb der Vereinigten Staaten ab. Der Film, der die sechste in der Liste der umsatzstärksten Filme der Welt wurde, in den Vereinigten Staaten nur 38 th Platz. By the way, fast $ 391 Millionen von $ 1, 516 Milliarden im weltweiten Kinokassen verdient "Fast and Furious" brachte China.

7. "Harry Potter und der Halbblutprinz" - $ 394 Millionen

Obwohl der „Halbblutprinz“ und besser als andere begann die Gesamtwertung in den Harry-Potter-Filmen, kam er 5., während die Miete $ 934, hat 4 Millionen Euro.