„Parasites nicht halten!“ Oder unerwartete Aufgabe der berühmten Serienmörder

„Parasites nicht halten!“ Oder unerwartete Aufgabe der berühmten Serienmörder

darüber einig, dass in dieser grausamen kapitalistischen Welt, jeder essen will, auch wenn Sie einen Serienkiller sind. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass der Stil der Anzeige „die Polizei sucht nach einem maniac-Vergewaltiger“ selten mit den Worten „Vollzeit“ beenden und freie Stellen, auch die berüchtigtsten und gewaltsame Maniacs in der Geschichte der Kriminologie mit schwerem Herzen kommt durch so geliebten abgelenkt werden tötet das Herz und Folter und eine Zeitung auf der Seite zu öffnen „Wanted!“.

Wenn jedoch ihre Zukunft Ort der Beschäftigung entschieden, einige Maniacs wirklich genau die Mark. Heute stellen wir Ihnen den ungewöhnlichsten Orten und ironischen Werke berühmter Serienmörder.

"Die Hotline hört!"

„Parasites nicht halten!“ Oder unerwartete Aufgabe der berühmten Serienmörder

Ironischerweise der berüchtigte Serienmörder Ted Bundy, der mit den jungen Frauen auf der Straße kennengelernt hat, tötet sie, und dann mit ihrem Körper am Morgen unterhalten würde, und zur Arbeit zu gehen, wo er nicht verantwortlich war weniger als um Leben zu retten Menschen. Der Mörder, der, wie er selbst zugibt, nahm das Leben von 30 Menschen, Schwarzarbeit ein Student als Betreiber auf nationalen Hotline für psychologische Hilfe zum Selbstmord. In der Tat, die besser in der Lage, eine Person von dem Gedanken an Selbstmord als blutrünstigen Serienmörder davon abzubringen? By the way, haben viele meiner Kollegen beschrieben, wie Ted ist sehr empfindlich und erfahrener Psychologe, der immer auf eine Person zu erreichen, ist es gelungen, in einer schwierigen Lebenssituation. Im Allgemeinen ist das nächste Mal, wenn Sie für retseptikom zu Ihrem Therapeuten gehen, genau hinsehen und tropft nicht, wenn er aus dem Schrank kein Blut hat.

"Haben Sie Eis, Mädchen wollen?"

„Parasites nicht halten!“ Oder unerwartete Aufgabe der berühmten Serienmörder

van Fahrer mit Eis. Können Sie einen fehlgeschlagenen Job für Serienmörder denken und einem Pädophilen? Was immer es ist, war es so einen lebendigen einer der schlimmsten Mörder in der Geschichte England - eine wahre und ergebene Familie Mann Fred West, der zusammen mit seiner geliebten Frau, Rosmarin mehr als zwanzig Jahre zu foltern und zu töten Kinder. Dieses „glückliche Paar“ entführt und vergewaltigt Mädchen und junge Frauen, nicht einmal seine eigene achtjährige Tochter zu schonen. Auf jedem Fall das nächste Mal entscheiden, Ihrem Kind etwas Geld für Eis zu geben, besser mit ihm gehen, und dann weiß man nie.

ein Kannibale deli

„Parasites nicht halten!“ Oder unerwartete Aufgabe der berühmten Serienmörder

Der berüchtigte Jeffrey Dahmer in seinem Leben hat in einem Geschäft Feinkost in Florida eine Menge Arbeit, einschließlich der Arbeit des Verkaufsassistenten ersetzt. Vermutlich mochte diesen Beitrag Dahmer vor allem, weil in den Tiefen der Seele war er mehr Gourmet, obwohl er nicht Elite Französisch Käse bevorzugt und Meeresfrüchte und menschliches Fleisch selbst kochen. In der Tat, die besser zu Ihnen sagen, wie man die richtigen Steaks und Würstchen wählen als „Kannibale von Milwaukee“, die getötet und aß mindestens 17 junge Männer und Jungen.

Die beste - für Kinder!

„Parasites nicht halten!“ Oder unerwartete Aufgabe der berühmten Serienmörder

Vielleicht ist der post-sowjetische Raum, gibt es nicht eine einzige Person, die über die berüchtigte Chikatilo nicht gehört hat, aber nur wenige von ihnen wissen, dass vor der Rostov Ripper wird, war der Maniac der übliche Andrei Romanovich, ein Lehrer der russischen Sprache und Literatur.

„Parasites nicht halten!“ Oder unerwartete Aufgabe der berühmten Serienmörder

Allerdings ist dieser große Experte für Jugend moralischen und patriotischen Erziehung der jungen Männer und Frauen unterschieden sich etwas „nepedagogichno Lehrmethoden.“ Die Schulverwaltung fragte Chikatilo leise eine Erklärung von ihrem eigenen Willen schreiben, nachdem seine Schüler von der Tatsache, begannen zu beklagen, dass der gleiche Andrei Romano auch in regelmäßigen Abständen zusätzlich zu der russischen Sprache versucht, unter den Röcken zu suchen.

Die Stimmen aus dem Grab

„Parasites nicht halten!“ Oder unerwartete Aufgabe der berühmten Serienmörder

Es ist vielleicht die am wenigsten überraschende Arbeit unserer gesamten Liste, sondern eher das Gegenteil, aber dieser Fall ist einfach unmöglich zu umgehen, indem so viel es in die populären filmischen Klischees paßt. Der berüchtigte britische Serienmörder Peter Sutcliffe verdiente seinen Lebensunterhalt durch Gräber auf dem Friedhof zu graben. By the way, wenn Sie das Zeugnis glauben, dass bereits die maniac bei der Verhandlung gegeben gefangen hat, wegen anderen Leute Gräber mit ihm und sprach jenseitige Stimme, die ihn „ein von Gott erwählt, genannt die Straßen von diesen abstoßenden Prostituierten zu reinigen“ ernannt und zugleich und erlaubte ein wenig seine perverse Leidenschaft zu befriedigen .