Japan - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt

Japan - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt

Die Fakten, die beweisen, dass Japan ein sehr einzigartiges Land.

Japan - ein wunderbares Land. Fortschrittliche Technologie dort Seite an Seite mit den alten Traditionen des regulierten Verhaltens. Für die Europäer viele alltägliche Dinge Japanisch verwundert. Wir haben 10 Fakten zusammengestellt, die, dass das Land der aufgehenden Sonne unter Beweis stellen - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt.

1. Patriarchate

Japan - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt

Die Vorwärts-Männer. | Foto: thegolfclub.info.

Es geschah, dass in der japanischen Gesellschaft gehört die dominante Rolle der Männer. Die Institutionen und Organisationen dienen ersten Menschen. Shop-Vertrieb, begrüßt zunächst einen Mann und dann einer Frau. Das Café von Männern macht den ersten Auftrag und die ersten ein Getränk zu bekommen, und diente dann die Damen.

2. Abhängigkeit von Gadgets

Japan - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt

Bulk-Obsession Gadgets. | Foto: www.flickr.com.

Japanische Ärzte schlagen Alarm, weil in diesem technologisch fortschrittlichen Land, die Rolle der Elektronik alle zulässigen Werte überschritten werden. Moderne junge Menschen in diesem Land, nicht mit dem Telefon trennen, sie buchstäblich in den Bildschirmen von Smartphones begraben zu Fuß. Nach Novate.ru bis heute ist das Problem so akut, dass in Japan, ein Netzwerk von spezialisierten Rehabilitationszentren geschaffen, in dem gadzhetozavisimyh wie Drogenabhängige behandelt.

3. Die Länge Socken und Röcke

Japan - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt

Japanische Frauen gegen Strumpfhosen. | Foto: Bada.Net.Ru.

Nach Novate.ru, hat japanische Schülerin Strumpfhosen nicht tragen. Auch in den verschneiten kalten Tagen können Sie die Menge der Mädchen gehen zur Schule in Socken und Röcke sehen. Im übrigen ist die Länge der Röcke direkt abhängig von dem Alter des Schülers: Je älter die Frau, desto kürzer der Rock. Und ja, sind die Strümpfe eine wichtige und wesentliche Eigenschaft von Schuluniformen.

4. Tip

Japan - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt

Tipping Institutionen in Japan. | Foto: katyaburg.ru.

In Japan, nicht wirklich zu kippen. Außerdem ließ das zusätzliche Geld für den Dienst, in diesem Land als Beleidigung empfunden. Tatsache ist, dass, solange der Kunde die festgelegte Menge bezahlt, es auf einer Stufe mit den Händlern oder Servicepersonal ist. Während Geld ist links oben, Discount-Service, und als Handreichungen wahrgenommen. Vielen jemand und nicht nur mittels eines vorhanden sein beleidigen können: Schokolade oder Souvenir.

Trends 5.

Japan - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt

Die massiven Trends in Japan. | Foto: Brilicious - Brilio.

Modetrends in Japan als Taifun: RAID schnell und genauso schnell verblassen. Während jedoch das Produkt sehr beliebt ist, bezahlt er eine Menge Geld. Trend in Japan könnte alles von einer ungewöhnlichen Mahlzeit Achseln Malerei sein. Normalerweise ist die Popularität dauert nicht länger als ein Jahr und zwei bereits und niemand erinnert sich an die einmal modisch Sache. Trotzdem zum Zeitpunkt des Auslegers in einem bestimmten Produkt macht es großes Geld, weil für ihn Warteschlangen Gäste der Phantasie Gadgets zu bekommen.

6. Pubertäts

Japan - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt

Das Mündigkeitsalter. | Foto: Mitschüler.

Nachdem das Alter von 13 Jahren erreicht hat, kann ein Mädchen legal Intimität zustimmen. Ja, das Mündigkeitsalter in Japan - 13 Jahren.

7. Voyeurism

Japan - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt

Sexuelle Belästigung. | Foto: Umkra.

Japanese Voyeurs. Ich fühle mich die Mädchen an öffentlichen Plätzen für Männer als eine Art Sport. Aufgrund zahlreicher Beschwerden in den Städten sogar U-Bahnen ins Leben gerufen, die ausschließlich für Frauen. Aber das hilft nicht, weil Sie ein Opfer eines Voyeurs in der Mall werden können oder in der Mitte einer belebten Straße.

8. Land Selbstmord

Japan - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt

Die hohe Selbstmordrate. | Foto: Tengrinews.kz.

Japan - ein wahrer Führer in der Welt in der Zahl der Suizide. Selbstmord zu begehen, so dass es für das Unternehmen oder mit der ganzen Familie sein, wenn der wichtigste Mann so entscheidet. Nach den Statistiken, die das tägliche Leben eines freiwilligen Austritts von 60 Japanern. Die häufigste Ursache für Selbstmord wird wegen der Verarbeitung müde.

Hinweis: Nach dem Zweiten Weltkrieg, im Jahr 1950, Premierminister Shigeru Yoshida priorisiert Nachkriegs wirtschaftliche Erholung. Er stimmte mit den großen Unternehmen, die sie Arbeitsplätze für das Leben zur Verfügung gestellt haben als Reaktion auf die Mitarbeiterbindung. Es ist aufgrund der Tatsache, dass Sie nicht freiwillig zurücktreten können, einige sehr müde Arbeiter Selbstmord entscheiden.

9. Sewage

Japan - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt

Die kristallklare Gräben. | Foto: Peekaboo.

In Japan Rinnen sauber, so dass Fische schwimmen dort. Von diesen japanischen Chips nur verrückt und Touristen mit einem Interesse an den Kanal Anhalte den schönen Fisch zu genießen. Und die Japaner selbst kümmern sich um die Fische, denn wenn sie sterben oder verschwinden, dann die Dinge schlecht sind.

10. Blut

Japan - nicht nur ein Land, sondern eine andere Welt

Die Art der Blutgruppe. | Foto: Dnepr Stunde.

Auch, wie wir den Charakter des Horoskops, in Japan zu definieren ist es nach Blutgruppe getan. Die Menschen in diesem Land glauben, dass das Blut einen direkten Einfluss auf den Charakter und das Schicksal hat. Und sie alle wissen, dass ihre Blutgruppe und kann darüber an der Person, die sie wollen einfach fragen.