10 Kultfilmchen spielte in Krim

• 10 Kultfilmchen Krim spielte in

Erstaunliche Natur der Krim bestimmt der Traum vieler Generationen von Filmemachern zu sein! Natürlich wurde der Film auf der Halbinsel heute geschossen. Aber in der Sowjetzeit war Krim ein solches „Hollywood“ der Union. Es spielte in Dutzenden von Filmen. Und Krim „spielen“, nicht nur sich selbst, sondern auch im Ausland dargestellt. Zum Beispiel in Amerika, "The Headless Horseman" von Vladimir Weinstock. Oder alte Jerusalem - in "Der Meister und Margarita" von Vladimir Bortko. Im Allgemeinen hatte die Halbinsel eine Chance zu tun, als in den Filmen alle Kontinente zu sein!

10 Kultfilmchen spielte in Krim

Der Film "Scarlet Sails" wurde 1961 auf dem gleichnamigen Roman von Alexander Grin gefilmt. Director - Alexander Ptushko. Die Dreharbeiten waren überwiegend Alupke, Koktebele und Jalta.

10 Kultfilmchen spielte in Krim

„kopfloser Reiter“ - ein Film 1973 nach dem gleichnamigen Roman von Mayne Reid. Gemeinsame Produktion der Sowjetunion und Kuba. Director - Vladimir Weinstock.

10 Kultfilmchen spielte in Krim

"Ordinary Miracle" - ein Film im Jahr 1964, basierend auf dem Stück von Eugene Schwartz (die ersten Film Adaption). Director - Erast Garin. Teil Dreharbeiten statt in Vorontsovskoye Palace (Alupka).

10 Kultfilmchen spielte in Krim

"Mio, mein Mio" - ein gemeinsamer sowjetisch-norwegisch-schwedischer Film (1987). Director - Vladimir Grammatik.

10 Kultfilmchen spielte in Krim

„Der blaue Vogel“ - nur eine gemeinsame sowjetisch-amerikanische Film-Geschichte, 1975 (basierend auf dem Stück von Maurice Maeterlinck). Director - George Cukor. In der Titelrolle - Elizabeth Taylor.

10 Kultfilmchen spielte in Krim

„The Magic Lampe von Aladdin“ - ein Film 1966 auf dem Märchen „Aladdin und die Wunderlampe“ aus dem Buch „Tausend und eine Nacht.“ Director - Boris Ritter. das „Bagdad“ Alles wurde auf der Krim gebaut.

10 Kultfilmchen spielte in Krim

„Iwan Wassiljewitsch Änderungen Beruf“ - ein Film im Jahr 1973 nach dem Theaterstück von Michail Bulgakow „Iwan Wassiljewitsch“. Director - Leonid Gaidai. Krim hat in Rahmen auf dem Bildschirm erscheint, wo der Regisseur Yakin eine musikalische Zahl nimmt. Die Aktion findet an der Böschung Jalta.

10 Kultfilmchen spielte in Krim

"Entführung im Kaukasus" - der Film 1966. Director - Leonid Gaidai. Seltsamerweise bekam die Krim in diesem Film die Rolle des Kaukasus.

10 Kultfilmchen spielte in Krim

"Sannikov Land" - ein Film, der in 1972-1973 (basierend auf dem Roman von Vladimir Obrucheva). Directors - Leonid Popov und Albert Mkrtchyan. In der Krim, ein paar Szenen (die Nikitsky Spalte) wurden entfernt.

10 Kultfilmchen spielte in Krim

"Die Amphibian Man" - ein Film im Jahr 1961, das Jahr, basierend auf dem Roman von Alexander Belyaev. Directors - Vladimir Chebotaryov und Gennady Kazansky. Der größte Teil der Dreharbeiten fand in der Bucht von Balaclava in der Krim-Halbinsel. Die Direktoren haben diesen Ort wegen des klaren Wassers gewählt.

10 Kultfilmchen spielte in Krim