10 der teuersten Städte der Welt

Anfang dieses Monats veröffentlichte eine maßgebliche Wirtschafts Veröffentlichung, Economist Intelligence Unit, eine Liste der teuersten Städte der Welt. Wir haben uns entschieden, um herauszufinden, was diese Megacitys so teure Plätze machen Faktoren zu bleiben.

Singapore

10 der teuersten Städte der Welt

Das schnelle Wachstum des Kaufpreises und der Wartung des Fahrzeugs gewährleistet Singapur die Liste der teuersten Städte der Welt übersteigt. Andere Faktoren, die die Lebenshaltungskosten in ihm, in jedem Sinne der komfortablen Stadt zu beeinflussen, wurden die hoch Wohnkosten als Wechsel und eigene Steuern und der Löwenanteil wegzunehmen die Bewohner zahlen. Die Wirtschaftspolitik der Stadt ist auf der ideologischen Ebene gerechtfertigt: Offiziell ist die Gesundheit, Bildung und hohe Steuer für den Wohlstand des gesamten Staates beitragen.

Paris

10 der teuersten Städte der Welt

Der Europäische Lebensstandard ist seit jeher eine der höchsten in der Welt. In diesem Jahr hat die zweiten teuerste Städte der Welt nach Paris bekommen - als Visualisierung von Trends in der Erholung der Konsumgesellschaft, trotz aller äußeren Faktoren. Auf dem Pariser Index ist sehr betroffen und den Status der Stadt als Weltmodezentrum. In direkter Verbindung mit diesem Status ist die Preisklasse von Produkten, Verkehr und Wohnen - ist traditionell hoch.

Oslo

10 der teuersten Städte der Welt

Norwegens Hauptstadt immer in der Liste fallen der teuersten Städte der Economist Intelligence Unit, geändert hat nur eine Seriennummer. In diesem Jahr der hohe Preis für soziale Dienste (zahnmedizinische, Schönheitssalons, öffentliche Verkehrsmittel) hat die Stadt zu einem respektablen dritten Platz zur Verfügung gestellt. Es wächst jedes Jahr und die Kosten der Produkte, auch von Grunde Milch, Brot und Getreide in Oslo ist teurer als in den meisten Städten der Welt.

Zürich

10 der teuersten Städte der Welt

Es überrascht nicht, war die Liste Zürich Büros der größten Banken der Welt und die inoffizielle Status der Finanzhauptstadt der Welt beeinflussen Preise in dieser Stadt die naheliegendste Weg. Waren und Dienstleistungen, die sowohl Einheimische als auch Besucher zählen können, wird viel mehr als vergleichbare Kosten der ganzen Welt. Dazu wird, und eine überbewerteten Höhe der Einkommensteuer, berechnet in erster Linie auf einer dicke Brieftasche.

Sydney

10 der teuersten Städte der Welt

Der Hauptgrund, warum Sydney die Liste gemacht, aber immer noch auf eine recht hohe Position - starkes Wachstum des australischen Dollars, die wiederum das Wachstum sorgt nicht nur für das Wohlbefinden der Anwohner, sondern auch die Höhe der Steuern. Die Kosten der Landeswährung wirkt sich auf die Touristen: die Kosten für kurzfristige Unterkunft und das Mietfahrzeug ist auch nach wie vor eine der höchsten in der Welt.

Tokyo

10 der teuersten Städte der Welt

Einige Abschwächung des Yen in diesem Jahr dazu geführt hat, dass Tokio ein paar Artikel in der Liste der Top 10 der teuersten Städte der Welt, aber verloren hat, ist es immer noch hier. Nach Angaben der Economist Intelligence Unit, übertreffen die Kosten des täglichen Lebens in dieser Metropole, dass auch kaum die Einheimischen viele Notwendigkeiten leisten. Kfz-Steuer in Tokio ist ebenfalls hoch, aber das gilt nur für große Maschinen: so der Stadtrat versucht, künstlich die Höhe der Treibstoffkrise zu senken, die am Horizont abzeichnen, Japan unsichtbar, aber ganz greifbare Bedrohung.

Genf

10 der teuersten Städte der Welt

Und eine andere Schweizer Stadt fiel auf den siebten Platz in der Liste. Die erste Ursache ist der hohe Lebensstandard, die im Prinzip gilt für das ganze Land. Allerdings nur in Genf, die durchschnittlichen monatlichen Familieneinkommen mit zwei Kindern (die standardmäßig die bevorzugte europäische Norm) liegt bei etwa $ 3000 - ziemlich viel für eine relativ kleine Stadt.

Melbourne

10 der teuersten Städte der Welt

Es ist die zweitgrößte Stadt in Australien. Seit seiner Gründung hat sich Melbourne zu einem wichtigen Handels-, Industrie- und Kulturzentren des Landes. Darüber hinaus werden hier ihren Sitz Sitz der größten Banken in der Asien-Pazifik-Region, die die Höhe der Einkommensteuer betrifft, die eine der höchsten in der Welt bleibt.

Caracas

10 der teuersten Städte der Welt

Die geographische Lage der Hauptstadt von Venezuela ist weitgehend das hohe Preisniveau in dieser Stadt rechtfertigt, weil praktisch alle Produkte hier aus der Ferne geliefert werden. Laut EIU Daten aus Caracas die Liste der teuersten Städte der Welt noch, weil die Behörden der Stadt künstlich die Preise vieler Dienste aufblasen - wenn die Rangfolge der alternativen Preise, die in den Schwarzmärkten der Hauptstadt eingesetzt werden, könnte sich die Situation ganz anders sein.

Kopenhagen

10 der teuersten Städte der Welt

Wie bei fast allen skandinavischen Stadt Kopenhagen bietet den Komfort, Sauberkeit und Attraktivität. Der Service hier bleibt auch auf einem konstant hohen Niveau, aber, und die Kosten für all diese Pracht ist sehr hoch. Unterkunft, medizinische und Transportkosten nach der Economist Intelligence Unit Experten bieten den Ort Kopenhagen am 10. Position in der Liste der teuersten Städte der Welt.