Exkursion nach dem österreichischen Parlament

• Ausflug zum österreichischen Parlament

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Jedes Jahr seit 1965, feierte in Österreich den Nationalfeiertag (Österreich. Nationalfeiertag). Von 1955 bis 1965 wurde er als Flag Day (Österreich. "Tag der Fahne") gefeiert. In diesem Feiertag in einigen Regierungsstellen sind Tage der offenen Tür. Die interessanteste Sache für mich war das österreichische Parlament zu bekommen. Das ist ein interessantes schönes Gebäude mit römischen Säulen, um die Touristen fotografiert werden mögen. Das Parlament ist in dem Ring (Doktor-Karl-Renner-Ring), in unmittelbarer Nähe zu allen zentralen Attraktionen Wien Bereich zwischen Maria Teresa Platz und Rathaus.

Um hineinzukommen, musste man einen ziemlich großen Platz verteidigen.

Das österreichische Parlament wurde in 1874-1883 Jahren gebaut. Vor ihm ist hohe Statue von Pallas Athena. Skulptur, an den Füßen von Athen liegen repräsentieren die vier wichtigsten Flüsse der österreichisch-ungarischen Monarchie: die Donau, Inn, Elbe und Moldau. Auf dem Foto unter ihnen deutlich sichtbar.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Es beginnt alles mit einem schönen Türgriff

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

In der Lobby aller Besucher am Flughafen zu überprüfen.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

In einigen Korridoren Besucher waren nicht erlaubt.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Wir gehen weiter und fallen in eine große Säulenhalle.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Einige Türen sind uns geschlossen. Die meisten Griffe sind in Form von Schlangen.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Dann bekommen wir in den Konferenzraum des Bundesrats - das Oberhaus des österreichischen Parlaments.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

An jeder Stelle enthält den Namen.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Die Zusammensetzung der Kammern und Stellvertreter Anordnung von jedem der neun Ländern Österreich. Alle in der Station 62 Betten, die meisten Orte der vom Parlament Nieder Österreich gewählt Stellvertreter.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

In diesem Raum, wie in allen anderen führten die Besucher kleine Exkursion.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Am Eingang der Halle mit allen die Hände schüttelten, Präsident des Bundesrates - Reinhard Todt.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Coats aller neun österreichischen Länder.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Die Wahlurne.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Nach dem Flur, betreten wir die zweitgrößte Parlamentssaal - Saal des Nationalrates. Es ist Unterhaus des Parlaments, das aus 183 Abgeordneten besteht.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Es könnte eine kleine Warteschlange fotografiert, nachdem sie gestanden werden. Übrigens Fotos Auslass kostenlos gab.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Sitze österreichisch Abgeordneten.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Jeder Sitz ist nummeriert.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Die Kameras österreichischen Kanal ORF.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Die wichtigsten österreichischen Adler.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Onkel, alles fotografiert.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Korridor um den Konferenzraum des Nationalrates.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Es gibt mehrere Tagungsräume und einige Kabinen für Telefonate.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Es hat auch eine eigene Wahlurne.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Die pneumatische Transfersystem Dokumente.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Hier ist alles für Journalisten zur Verfügung gestellt.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Gehen Sie den Gang hinunter.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

öffnen Sie die nächste Tür. Viele Akronym FJI, die wahrscheinlich ist die Initialen der beliebtesten des österreichischen Kaisers Franz Joseph I.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Es ist ein kleines Museum Archiv.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Eine interessante Decke mit den Emblemen der österreichischen Länder. Im nächsten Foto Wappen von Nieder Österreich, die wie die Wiener Raum ist.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Rezeption (auch als „Blue Room“ bekannt). An den Wänden Porträts des Präsidenten von Österreich hängen. Normalerweise, wenn es um die internationale Gäste Schreibtisch quer durch den Raum, befindet sich aber heute war er ein wenig Seite gemacht Seite.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Buchen Sie für Ehrengäste.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

In der nächsten Spalte Halle hat ein Layout des Parlamentsgebäudes in der Sektion. Wie Sie gibt es zwei große halbrunde Halle zu sehen.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

In einem dieser Räume durch Vertreter der Parteien haben eine Mini-Kampagne statt.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

In den Gängen von interessanten Ständen.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Wendeltreppen zu den anderen Etagen.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Der zweite halbkreisförmige Raum, der auf der Ebene war, ist dies ein historischer Konferenzsaal - der schönste Raum des Parlaments.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Bisher gab es 516 Menschen, jetzt sind nur 456.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Legen Sie in der letzten Zeile.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Korridor um die historische Halle.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Und nun, endlich, lassen Sie uns ins Büro von Bundespräsident Heinz Fischer geben

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

In der Nähe des Büroleiters des Parlaments.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Der Haupteingang ist geschlossen und wir gehen im Erdgeschoss hinunter.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Es gibt Büros und ein kleines Geschäft.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Die Eingangstüren, die sich hinter der Statue der Athena verstecken.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Die Dekorationen auf lampposts um das Parlament.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament Exkursion nach dem österreichischen Parlament

Tag der offene Tür im österreichischen Parlament war ein Erfolg! Die Polizei entfernte den Zaun.

Exkursion nach dem österreichischen Parlament