Tweed Reise nach Petersburg

• Tweed Reise nach St. Petersburg

Russlands erste Jahrgang Fahrradrennen wurde in St. Petersburg statt. Retro Radfahrer aus Frankreich, Tschechien, Deutschland, Italien, Schweden und Finnland, sowie Bewohner von St. Petersburg und Gründer Tweed Reisen von London - Ted und Jackie fegte durch das historische Zentrum der Stadt.

Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg

Dresscode für die Rallye-Teilnehmer beschränkte sich auf britische Art und Weise 1920-1940-er Jahren, die Präferenz für Tweeds und Wolle. Wenn möglich, verwenden Sie die empfohlenen seltenen Fahrräder, oder die entsprechende Epoche Replik.

Tweed Reise nach Petersburg

Mit der Organisation des Laufes bis zum letzten Moment nicht klar, vor dem Fall, dass eine Woche war in den Medien gibt es Informationen, dass die Organisatoren alle erforderlichen Genehmigungen von zuständigen Ausschüssen des Smolny für Kilometerstand erhalten haben. Die Hauptursache für Staus erklärt hiermit Tage (22-23 September), Sportaktivitäten im Zentrum der Stadt und damit die erhöhte Zeit von überlappenden Autobahnen, und als Folge davon ausgewählt - die Unzufriedenheit der Autofahrer.

Tweed Reise nach Petersburg

Als Ergebnis nach der persönlichen Leitung von Vizegouverneur Vasily Kichedzhi Köpfen laufen die gleichen Ausschüsse vereinbart, aber es mit der Strecke veloparadom Europatag, nur anders in 20 Minuten Zeit zu vereinen.

Tweed Reise nach Petersburg

Ursprünglich einen Lauf vom Schlossplatz durch den Champ de Mars, die Petersburg Seite und fertig auf dem Eisbrecher „Krassin“ zu halten geplant. Als Ergebnis hat er durch das Marsfeld Gärten und Gorokhovaya Straße, Newski-Prospekt und fertig im Michailowski Castle gegangen.

Tweed Reise nach Petersburg

Für einen Mangel an Verständnis für die Teilnehmer des Laufes durch den Wunsch der Organisatoren verursachen Georgy Poltavchenko und Vladimir Putin Replik Fahrrad Hochrad 1890er Jahre zu geben, in der Diskussion über diese Gaben in der Gruppe resultierenden VKontakte entfernt und versuchte nicht, ihre Initiativen zu veröffentlichen.

Tweed Reise nach Petersburg

Es ist bemerkenswert, dass die Spende von Fahrrädern Bediensteten der Menschen wichtige Positionen besetzen einen Trend immer, vor ein paar Jahren gab das Königreich Dänemark, den damaligen Gouverneur von St. Petersburg Valentina Matvienko und Präsident Dmitri Medwedew Citybikes von Kopenhagen. Der Gouverneur gab dann ein Geschenk, und es sammelt sich Staub im Büro des Konsuls von Dänemark, und das Schicksal des Fahrrads an den Präsidenten befördert - ist unbekannt.

Tweed Reise nach Petersburg

Beginn des Laufes ein wenig lang, waren die Organisatoren bis zum letzten Raum mit der Verteilung registrieren Teilnehmer besetzt ist, die Einhaltung der Kleiderordnung sorgfältig zu prüfen. Verschieben Sie die Spalte Aktivitäten mit allen Club-Symbole, mit Ausnahme der Veranstalter Unternehmen und nicht registrierte Teilnehmer ohne Zahl, verboten die Veranstalter. Das vor allem in den Medien hat Verwirrung verursacht, t. To. Die selbst registrieren, Menschen fotorazgruzkah immer noch nicht auf der Kleiderordnung übergeben.

Tweed Reise nach Petersburg

Aufgrund der Tatsache, dass zwei der Fahrradfahrt in einer zu Beginn tatsächlich verschmolzen, auch konnten die Organisatoren nicht herausfinden, wer anfängt, oder Tvidran Filzen Evroparad. Zum Glück haben wir verstanden, trotz der Tatsache, dass die Teilnehmer in Tweed Fahrt Menge seiner Abreise nach reisen die ersten Mitglieder der Europäischen veloparada blockiert. Doch als Ergebnis in Tvidrana Säule waren Menschen mit Evroparada hingen mit den Flaggen der teilnehmenden Länder, und nicht auf der Kleiderordnung fallen.

Tweed Reise nach Petersburg

An der Spitze der Fahrradfahrt gingen wir ein Hochrad. Leider vergessen die Verkehrspolizei wie immer die angrenzenden Straßen zu blockieren, und gelegentlich verkeilt velokolonnu verärgerten Autofahrer, die irgendwo in Eile. Normalerweise ist die Beseitigung solcher Mängel im Radsport Organisationen sind Marschälle, die die Sicherheit solcher Orte der Reise zu gewährleisten, aber aus irgendeinem Grund waren sie in diesem Fall nicht beteiligt. Nur VeloPiter Vereinsvorsitzende und Mitglied des Vorstandes des Vereins schlossen die velokolonnu.

Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg

Nach dem Ende der Mikhailovsky Burg und den Gesamt Foto Event-Teilnehmern auf fourchette Tisch verteilt und ein Foto-Shooting angeordnet.

Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg Tweed Reise nach Petersburg

Leider einig Teilnehmer warten sind nicht für das offizielle Ende der Veranstaltung, die Organisatoren geplant in Bier arrangieren Pub, begann auf der Stelle wärmen. Das ist jetzt ein Sportereignis mit der Unterstützung der Stadtverwaltung.

Tweed Reise nach Petersburg

Im Allgemeinen, wenn Sie darauf achten, nicht auf die üblichen Mängel der Menschen, die zum ersten Mal verpflichten velomeropriyatie zu organisieren, ein Lauf erfolgreich war. Es ist bemerkenswert, dass immer mehr städtischen Veranstaltungen in veloformate gehalten werden, die von Fahrradrennen Opposition mit weißen Kugeln und endend mit Paraden Kostüme Retro. Dies bedeutet, dass mehr und mehr Menschen werden sich bewusst des Fahrrads als Mittel zur einfachen Bewegung, und dann St. Petersburg das Fahrrad Hauptstadt Russland wird immer.