Über das teuerste Kaffee der Welt

• Über das teuerste Kaffee der Welt

Ein Bericht darüber, wie der teuerste Kaffee der Welt zu extrahieren ...

Über das teuerste Kaffee der Welt

Ich gebe zu, ich bin - Kaffeeliebhaber. Um nicht zu sagen, dass der Richter, aber ohne ein paar Tassen pro Tag ganz gut, nicht betriebsbereit. Selbst jetzt, ich schreibe, und auf der linken Seite Aroma Tasse kommt belebende ...

Heute sind wir in das Herz der Insel Java, um mit dem seltsamen Kaffeetradition zu erhalten bekommen haben bekannt. Und es ist nicht, dass der Kaffee produziert hier ist die teuerste in der Welt, und dass es nicht nur wächst, sondern produziert wird.

Hier ist der Kaffee Setzlinge, sorgfältig mit einem Netz von Schädlingen und Javan heißen Sonne bedeckt.

Über das teuerste Kaffee der Welt

Und das ist - ein einsamer Kaffeebaum (die Größe eines Busches). Weiße Blüten verwandeln sie bald in Beeren mit roten Tuch - die sogenannten Kaffeekirschen - einen Genuss für den Fleckenmusang, eine kleines Tier Familie Zibetkatze. Fleckenmusang im lokalen Dialekt wird auch Luwak genannt - den Namen und wir werden halten Sie sich an.

Über das teuerste Kaffee der Welt

In der freien Natur Luwak isst nur die besten Beeren (dass er, der Narr oder etwas schlecht ist?), Verdauen der dünnen Schale und Fruchtfleisch, das feste Kaffeebohne mit Kot zu verwerfen. Ganz natürliche Weise zu natürlichen Knochen Reproduktion. Und es wäre einfach und nicht interessant, die Menschen beginnen nicht Luwak Abfallprodukte zu sammeln, aus diesen Kaffeebohnen und Brau Reinigung obzharivaya sie später mit großem Tamtam ...

Über das teuerste Kaffee der Welt

Indonesische Spiel "Fang Luwak" Menschen. Es wird angenommen, dass ein „besonderer Geschmack“ der resultierenden Getränk Magenenzym Fleckenmusang geben, die Zibetkatze gehören ... Ich frage mich jetzt etwas anderes: die erste Gebräu Tierkot erraten? Sieht aus wie ein großer Erzieher war! ..

Über das teuerste Kaffee der Welt

Denken Sie nicht, dass Luwak nur Kaffeebohnen isst. Kaffee für ihn - eine Delikatesse. Normale Ernährung bis Papayas und Bananen in großen Mengen und Kaffee - nur das Dessert. Erwachsene Luwak pro Tag kann „sluvachit“ (oder skhomyachit) nicht mehr als ein Pfund Beeren. Die Zellen hinter dem Arbeiter - home Luwak auf der Plantage enthalten.

Über das teuerste Kaffee der Welt

"Auf dem Griff!". Mutter mit Kindern Kaffee. Vielleicht auch ich Augen wie ein „über die Globus Eule gestreckt“, wenn ich jeden Tag für ein Pfund Kaffee füttern

Über das teuerste Kaffee der Welt

Sie hat mich Frucht? Es wird angenommen, dass die beste Luwak Korn isst. In der Natur und essen können, aber nicht auf einer Plantage. Da selbst schärft. Luwak - Nachttier, und ernährt sich nur im Dunkeln. Nachmittag in einem Käfig sitzt, und wenn sich herausstellt, dass mit großer Zurückhaltung, da der Prozess des Essens Bohnen, konnten wir nicht fotografieren.

Über das teuerste Kaffee der Welt

Der Kaffee bestellt? Auf Plantagen 180 Schärf lebende Exemplare regelmäßig Getreide und Halb Berge Ausstellung. Hier in dieser Form Luwak entreißt sich eksklyuziff.

Über das teuerste Kaffee der Welt

Die Schrumpfung und Ausfall. Die resultierenden Körner wurden gewaschen und getrocknet ...

Über das teuerste Kaffee der Welt

... und Kaffee bereit zum Rösten.

Über das teuerste Kaffee der Welt

Schaufel Medium geröstete Bohnen.

Über das teuerste Kaffee der Welt

Wiegen mich polchashechki ...

Über das teuerste Kaffee der Welt

Tatsächlich nun über das Preisschild. Zur Orientierung 1 Dollar - ist 9500 IDR, dh kg fäkalen exklusiven Kaffee (mit dem Kauf der Plantage) kostet Sie 180 $. Wenn Sie Preisschild verdoppelt exportieren und manchmal verdreifacht.

Über das teuerste Kaffee der Welt

Wir haben es versucht. Kaffee Kaffee. Die eine, die wir jetzt in Java dienen - viel mehr aromatischer und reichen Geschmack. Ich werde sagen, ist subjektiv, aber ich denke, dass „Luwak Kaffee“ - die Krone der Schöpfung indonesischen Manager. Vparivat für riesige Summen endgültig (buchstäblich) gov ... gut, erhalten Sie - es ist keine Kunst? Und Sie würden einen Kaffee trinken?