Moscow International Automobile Salon 2012

So eröffnete das Moskau Motor Show. Es wurden 24 Weltpremieren präsentiert, das bemerkenswerteste von Audi, BMW, Mazda, Nissan und AvtoVAZ. Die Ausstellung präsentiert Produkte von mehr als hundert Unternehmen. Für einen kostenlosen Besuch der Ausstellung wird vom 31. August - 9. September zur Verfügung stehen.

Moscow International Automobile Salon 2012

in einer Reportage zu decken alles steht nicht möglich ist, also werde ich versuchen, kurz durch die wichtigsten Neuheiten zu gehen und ihre Nachbarschaft Modelle. Kurz gesagt, im Segment der Premium alle ausgezeichnet, unter den Autos der Mittelklasse in einer offensichtlichen Krise der japanischen Unternehmen und dem öffentlichen Sektor im Unterricht plötzlich zu einer erneuten AvtoVAZ Kalina führen.

By the way, möchte ich einfach sagen, dass ich in einen Schockzustand stürzt auf Auto-Shows. Für jeden offensichtlich, dass richteten Scheinwerfer Blendung auf dem glänzenden Körper des Autos schaffen - es ist nicht nur unansehnlich Fotos sind, sondern auch die Unfähigkeit, angemessen auf die Proportionen und Körperlinien zu beurteilen.

Es wäre so kompliziert scheint die weiße Decke (mindestens ein weißes Tuch ziehen) zu machen und ein weiches diffuses Licht über die gesamte Fläche der Ausstellungshalle, das Senden ein Schlaglicht auf es. Aber nein, Hunderte von Berichten von einer Ausstellung voller schrecklich und hässlich Fotos von neuen Produkten und Konzepten. Absolut verstehe ich es nicht.

Der erste Stand - Infiniti. Das Foto Konzept Etherea, auf dem in naher Zukunft wird die kompakte Modell Prämie. Unter der Motorhaube, die Hybridantriebseinheit (2, 5-Liter-Turbo-Benzin und elektrisch) und erste Marke Unendlich Antrieb zur Vorderachse. Auch auf der Motor Show wurde die Europa-Premiere von Crossover Infiniti JX statt.

Moscow International Automobile Salon 2012

eingeführt Land Rover einen aktualisierten Freelander 2. Die Änderungen, die vorderen und hinteren Optik beeinflusst, Kühlergrill und Leichtmetallfelgen. Salon hat dich geändert mehr - mit einer Sieben-Zoll-Touch-Screen neuen Instrumententafel und Mittelkonsole. In technischen Hinsicht gibt es keine großen Veränderungen, mit der Ausnahme, dass die Benzin-Version nun von einem 2-Liter-Motor mit Turbo und 240 PS, der gleichen Motor montiert auf dem Evoque dargestellt. New Range Rover auf No-Show.

Moscow International Automobile Salon 2012

zeigt Volvo zwei Plug-in-Hybriden V60 (im Bild) und die XC60. Es ist das erste Hybrid-Elektrofahrzeug mit einem Dieselmotor der Welt und das Laden der Batterie aus einer Haushaltssteckdose. Mehr auf dem Stand können Sie ein High-Tech-Konzept Auto-Konzept Sie, gefüllt mit Monitoren und Touchscreens sehen.

Moscow International Automobile Salon 2012

Die neue Executive Limousine Lexus LS, das ein spätes Modell in der Tat ist. Die Vorzeige Version des LS 600h ist mit einem Fünf-Liter-Benzinmotor und zwei Elektromotoren mit einer Gesamtleistung von 445 PS ausgestattet.

Moscow International Automobile Salon 2012

eingeführt Cadillac das Konzept der Luxus-Ciel, sowie eine Limousine und ein Coupé CTS-V Sport-Serie.

Moscow International Automobile Salon 2012

Maserati Quattroporte ist zweifellos hervorragend, sowie die Granturismo und Grancabrio, aber beliebt bei den Besuchern, sie nicht offensichtlichen Gründen verwenden - leisten, eine solche Maschine kaufen kann einige sein.

Moscow International Automobile Salon 2012

BMW führte eine Darstellung Limousine siebten Reihe. Das Armaturenbrett ist nun ein 10-Zoll-Flüssigkristallanzeige (das erste Mal, daß eine solche Entscheidung der Range Rover angewendet wurde), in der Tat ist es sehr cool, t. To. Auf dem gleichen Bildschirm Bilder mit der Wärmebildkamera angezeigt werden kann (Night Vision) die zuvor erscheint im zentralen Display, das sehr unangenehm war.

Moscow International Automobile Salon 2012

Ich mag auch die Aufmerksamkeit auf die schweren LED-Scheinwerfer zahlen. Diese Reflektor-Optik, in dem die LED auf der Oberseite der Beleuchtung befindet. Sehr einfache und geniale Lösung. Sie werden im Rahmen dieser Regelung werden die LED-Scheinwerfer Kosten Autos in 5-7 Jahren sehen, dass machen. Der Nachteil dieses Systems ist, dass es unmöglich ist, die simulierten Scheinwerfer zu machen.

Moscow International Automobile Salon 2012

Das Hybridkonzept BMW i8 Spyder umfassend wenig mehr als komplett aus Kohlefaser und Aluminium. Der BMW verläßt sich auf Linderung ohne Verlust der Karosseriesteifigkeit, mit der Entwicklung von Composite-Technologie wirklich real ist.

Moscow International Automobile Salon 2012

Am Audi steht wie immer noch cool, jedes Modell vorgestellt - ein Meisterwerk des Ingenieur Denkens. Hier ist eine Reihe von „aufgeladen“ Autos - S6, S7, S8. In der Nähe ist die neue A3 und wurde zu glamourös A6 Allroad Quattro.

Moscow International Automobile Salon 2012

Die Weltpremiere auf dem Stand - Audi R8 supercar mit einem Zehnzylinder Hubraum von 550 PS. Im Allgemeinen, wenn ich sehe, dass Audi präsentiert nur die leistungsstärksten Versionen ihrer Autos.

Moscow International Automobile Salon 2012

Hyundai-Stand. Wir werden nicht Fehler bei der Gestaltung des Standes in eine Art und Weise finden, die die Beschreibung Bar, sowie die Gestaltung des Kontrastes auch mit schwarzen Wänden und weißen Boden verhindert lesen, wenn Sie auf der Bank sind, wird das Unbehagen zu spüren. Eigentlich über das Konzept - insgesamt Reichweite von 700 km, während der elektrischen er nicht mehr als 120 fahren kann Es ist klar, dass die restlichen 500 Kilometer wird es langsam und langsam von einem „toten“ Benzinmotor angetrieben bewegen.

Moscow International Automobile Salon 2012

Aber das ist ein echtes Meisterwerk. Koreaner legte das Layout des Schiffs der Wüste, die sogar ihre Existenz ist erstaunlich. Einfach geben Sie die Beschreibung: „Desert Schiff Noah. Auf diesem Schiff gibt bioferma und Forschungslabor, ist es entworfen, um einen vollständig autonomen Betrieb zu gewährleisten. Darüber hinaus nutzt es Methan, Solar- und Windenergie. Sorgen über die Energie nicht haben, auch in der Wüste. " Kurz gesagt, die Apokalypse zu der Zeit für den Fall.

Moscow International Automobile Salon 2012

Eine neue Generation von Hyundai Santa Fe. Antriebe alt - Benzin 2, 4 und 2 Turbodiesel, 2 (außer dem Motor, übrigens). Auto ehrlich möchten, zumindest durch die Tatsache, dass die Koreaner endlich geschaffen alle 4 Fenster automatisch (und im Allgemeinen einschließlich Gehirn mit Innenarchitektur). Nun, im Allgemeinen sieht es gut von außen und innen. Preise wissen nicht, aber wenn Hyundai nicht obnagleet, ist es ein echter Anwärter auf die Führung der Klasse Crossover-Vertrieb.

Moscow International Automobile Salon 2012

Aber geht offensichtlich für Unternehmen Honda ist nicht sehr gut. Es ist nicht mit der gleichen Konzept neu zu diesem Konzept Honda Crosstour erfüllt. Sehr großes Ungetüm mit erhöhter Bodenfreiheit, nicht mehr.

Moscow International Automobile Salon 2012

Die Präsentation des neuen Honda CR-V wieder getanzt und unterhalten einige Zuschauer schon eher podnadoevshy Roboter Asimo. Nach den Spezifikationen haben Honda-Ingenieure der ganze Geld ausgegeben zugewiesen an diesem größten Teil der Roboter neue Motoren rabotku, so dass der CR-V einen neu gestalteten Innenraum und nur ekstrerom bietet. Es sieht schön aus.

Moscow International Automobile Salon 2012

Am Stand von Subaru fast keine Besucher, aber ich habe schon gesagt, dass ich nicht verstanden, warum das Unternehmen Autos bei der Herstellung weiterhin besteht, die sich ausschließlich auf die Fans der Marke. Es ist nichts falsch mit dem, aber aus betriebswirtschaftlicher Sicht ist es eine verlorene Position. Ich hoffe, dass Schönheit das BRZ ein wenig Situation zu retten. Das Sportcoupé wurde gemeinsam mit Toyota entwickelt. Unter der Haube Zweiliter-Saugmotor Boxer-Benzinmotor Leistung von 200 PS. Der Antrieb auf die Hinterachse.

Moscow International Automobile Salon 2012

Aber die lang erwartete Präsentation des Mazda 6 hat eine große Anzahl von Journalisten gesammelt. Unter der Haube Benzinmotor Leistung von 150 PS von der Firma Zweiliter-Saugmotor aktiv Skyactiv Serie gefördert (mit einem Verdichtungsverhältnis von 14: 1). Von dem neuen - Energierückgewinnungsbremssystem i-ELOOP.

Moscow International Automobile Salon 2012

Am Stand der viele interessanten Dinge Ford. Dieser ersten Ford Kuga (im Bild) und Focus ST-Modelle und Mustang. Neben dem auf dem russischen Markt Ford Ranger lang erwartete.

Moscow International Automobile Salon 2012

Am Stand der Marke Skoda ist nichts Neues. Zeigte Yeti Sochi Ausgabe eine „raffinierte Dekoration“ und die Version mit 1.4TSI Motor und DSG-7 hat. Citigo kompakt in Russland leider nicht bringen.

Moscow International Automobile Salon 2012

Bei der Volkswagen Stand in dem Konzept der Elektroauto E-Bugster zu sehen, die auf dem Motor Show in Detroit gezeigt zuvor wurde. Auch auf dem Stand VW Beetle, Scirocco GTS-Version des lang erwartetes und Amarok mit einer 8-Gang-Automatikgetriebe.

Moscow International Automobile Salon 2012

Toyota glaubt, dass der neue Zweiliter-Motor für den Camry - dies ein ernsthaftes Angebot für den Premierminister ist. In der Nähe des 200 Land Cruiser aktualisiert und erschien in diesem Jahr auf dem russischen Markt der Premium-Minivan-Segment Toyota Alphard. Und natürlich GT86 - "Schwester" Subaru BRZ.

Moscow International Automobile Salon 2012

Im Zentrum der Ausstellung steht Citroen DS5 mehrere Autos, obwohl die Haupt Premiere-Händler bietet Französisch den neuen C5 glauben. Für mich so viel Unterschied im Aussehen dem vorherigen C5 ist nicht, so an einem schönen DS5 besser aussehen.

Moscow International Automobile Salon 2012

Aber GAZ, Angst ehrlich gesagt, die neue Serie von leichten Nutzfahrzeugen „Gazelle NEXT“. Darüber hinaus im Frühjahr gehen sie im nächsten Jahr zum Verkauf.

Moscow International Automobile Salon 2012

Der letzte Auftritt - es ist nicht, dass alle Neuheit rühmen kann. Inside - nicht weniger schrecklich Salon mit Schrauben der Türgriffe vorsteht, sondern mit dem Navigationssystem und Audio-Steuerelemente auf den Lenkradtasten. Okay, auf den inneren nicht bemängeln, aber um ehrlich zu sein, „Business-Gazellen“ sahen besser aus.

Moscow International Automobile Salon 2012

Was in der Gesellschaft geschieht Suzuki - unmöglich zu verstehen. Neben dem externen Restyling gibt es nichts Neues. Oder die „neuen“ (wie sie es nannten), der Grand Vitara, Jimny jede erneuert, die gefälschte Kapuzenportionierer war (oder genauer gesagt, es ist die Version der Haube mit dem Motor turdonadduvnym 0, 6 Litern, nur auf dem heimischen Markt verkauft wird). Nein, sagen Sie ihm, es ist in Ordnung, ein Modell im Jahr 2012 unter der Haube von Motoren vor fast 10 Jahren entwickelt hat?

Moscow International Automobile Salon 2012

SEAT zeigt bereits podnadoevshy IBX Konzept, aber es ist viel interessante Erweiterung der Modellpalette von Modellen in Russland zur Verfügung. Schließlich in Russland sehr beliebt in Europa Minivan Alhambra verkaufen.

Moscow International Automobile Salon 2012

Auf dem Chevrolet-Stand die meiste Aufmerksamkeit auf sich selbst den Camaro zieht, obwohl eine Reihe Ihnen eine Neuheit sehen - (. 1, 2 Mio.) Malibu-Limousine mit einem völlig unmenschlichen Preis. Ach ja, und zum Nachtisch - eine riesige Pickup Colorado, der Anfang des Umsatzes von denen erwartet keine sollte frühestens im nächsten Jahr.

Moscow International Automobile Salon 2012

eingeführt den Haushalts eine neue ZAZ Vida Auto Modifikation. Einfach und ohne Schnörkel, etwas mehr als 400 Tausend Rubel.

Moscow International Automobile Salon 2012

Renault Ständer sieht ungewöhnlich. Hier retroavtomobili steht Seite an Seite mit dem „populären“ Duster, Elektroautos Zoe und Twizy, sportlich Megane RS und das Captur Crossover-Konzept mit einem sehr seltsamen Sitzen (im Bild).

Moscow International Automobile Salon 2012

Die einzige Neuheit Mitsubishi - neues Crossover Outlander. Doch durch die Aktivität der Manager zu urteilen, die eine Umfrage unter den Besuchern zu führen versuchen, was sie auf dem Weg Betteln Handy-Modell des Autos denken, ist nicht sehr beliebt. Aber sie haben das schönste Mädchen Modell auf dem Stand. Wie für Outlander, haben Sie nichts zu sagen, im Innenraum ohne einen Hauch von Design und Ergonomie, sondern mit einem voll in der russischen Inschriften auf allen Platten und Tastaturen übersetzt.

Moscow International Automobile Salon 2012

Aber AvtoVAZ hat die meisten überrascht. Zum einen ist es ein Begriff Crossover X-ray, die so cool aussieht, dass kein Kommentar erfordert.

Moscow International Automobile Salon 2012

Zweitens wird aktualisiert LADA Kalina, neues und aggressives Design. Witze über das Internet zum Thema „Was noch schlimmer sein könnte“, nicht wahr, sieht die Maschine stilvoll und schön. Ganz zu schweigen von der technischen Füllung - Spotlight Optik, regt Sensor, Navigationssystem. Wenn AvtoVAZ wird hier nicht aufhören, dann nach 3-4 Jahren Kalina wird der Marktführer im Budget-Segment sein.

Moscow International Automobile Salon 2012

Kia zeigte die Sorento neue, trotz der Tatsache, dass im letzten Modell erschien weniger als 3 Jahre auf dem Markt, und das ist gut. Aber die Neuheit, der BMW zu verdrängen plant sieben in einer Klasse von Executivautos - Quoris (im Bild). By the way, pnevopodveskoy. Aber ich habe ernsthafte Zweifel, dass Russland wird die Nachfrage nach koreanischen Autos von Premiumsegment sein. Kein anständiger „Autorität“ nicht kaufen Kia aus einem einfachen Grund - an Freunde und Kollegen nicht verstehen.

Moscow International Automobile Salon 2012

Der Preis in der Nominierung „Das Scheitern des Jahres“ wird präsentiert Nissan eine neue Almera. Wenn die Front „ist“ wie TEAH und sieht auf dem ersten Blick nicht so schlimm.

Moscow International Automobile Salon 2012

Das ist eine Rückansicht des Grades des Elends durchaus in der Lage ist, mit dem Lada Granta zu konkurrieren. Aber am wichtigsten ist - ein Salon. Ich beschloss, nicht zu zeigen, dass man mit der Marke Nissan nicht enttäuscht ist. Stellen Sie sich das Innere des Logan, verdünnt mit Kunststoff, mit einem unangenehmen Geruch im Sinne der Haushalts chinesischen Autos. Aber das Modell ist für Russland maximal angepasst - mit erhöhter Bodenfreiheit, zwei Millimeter Unterbodenschutz und einem Navigationssystem. Die Kosten für neue Produkte wird erwartet, 500 Tausend Rubel zu erreichen. Aber die Limousine, die in Russland so geliebt ist. Ich kann ehrlich nicht vorstellen, wer es für das Geld kaufen würde.

Moscow International Automobile Salon 2012

Es ist in der Tat nur ein Teil der Ausstellung, aber die allgemeine Idee sollte klar sein.

AvtoVAZ nach vorne aktiv gezogen (weit hinter dem UAZ und GAZ zu verlassen), Europäer und Amerikaner zuversichtlich Positionen in allen Marktsegmenten halten - von Budget bis Prämie, Koreaner verbessern das Design und die Ergonomie, fortschrittliche technische Lösungen einzuführen, die Chinesen holen auf, aber es ist zu früh, laut darüber zu erklären sie, mit der japanischen Situation ist nicht eindeutig: im Premium (Lexus, Infiniti) Segment, alles in Ordnung ist, während die Mittelklasse Autos auf die Bedürfnisse unserer Zeit entsprechen.