Fiktive Marken

Viele virtuelle Marken von Filmen und Videospielen sind so beliebt und legkouznavaemy werden, die die Illusion ihrer realen Existenz schafft. Und oft fiktive Marken später in der realen Welt erscheinen.

Um Vorwurf der Verletzung von Markenrechten und Beschuldigungen versteckte Werbung zu vermeiden, gehen viele Regisseure zu einem kleinen Trick - kommen mit ihren eigenen Marken. Die Namen der Transportunternehmen, Zigaretten und alkoholische Getränke, die in Spielfilmen und Fernsehserien verwendet werden, sind wesentliche Elemente der Marke, wurde für den Film speziell geschaffen.

Viele von ihnen sind bereits mehr als ein halbes Jahrhundert wandert aus dem Film in den Film und so leicht zu erkennen, dass die Illusion ihrer realen Existenz schafft.

Oceanic Airlines (manchmal auch Oceanic Airways)

Fiktive Marken

Die Marke hat seit über 10 Jahren. Zum ersten Mal seines Logo, das ein stilisiertes Auge oder die Insel zeigt, erschien im Jahr 1996. Oceanic Airlines Flugzeuge erscheinen oft in einem Katastrophenfilm ( "Lost", "Executive Decision" und andere).

Red Apple

Fiktive Marken

Der berühmteste von fiktiven Zigarettenmarken. Zuerst erschien auf dem Bildschirm in dem Film "Reservoir Dogs" von Quentin Tarantino, und dann in den anderen Filmen: "From Dusk Till Dawn", "Pulp Fiction" und andere.

Fiktive Marken

Acme oder Acme corporation

Fiktive Marken Fiktive Marken

Steht für „Ein Unternehmen zu machen alles“, das heißt „Das Unternehmen, das alles macht.“ Diese fiktive Marke existiert in der animierten Serie und Hollywood-Filmen.

Morley

Fiktive Marken Fiktive Marken

Eine fiktive Marke von Zigaretten, die kopiert die gesamte Verpackungsdesign berühmte Marke Marlboro. Zum ersten Mal Zigaretten Morley 1963 in der amerikanischen TV-Serie auf CBS erschien, dann gab es die Filme X-Files (Zigarette "Raucher"), "Mission Impossible", "Platoon" und "200 Cigarettes", die Serie "Escape", „Buffy - Vampir „“ Nash Bridges „und viele andere.

Finder-Spyder

Fiktive Marken Fiktive Marken

Fiktive Suchmaschine wird in verschiedenen Fernsehsendungen und Spielfilmen erscheinen: „Dexter“, „C.S.I. Die Täter“, „Breaking Bad“ und andere.

Slurm

Fiktive Marken Fiktive Marken

Fiktive Getränk Cartoon „Futurama“ stellt die Stichelei auf dem Coca-Cola-Getränke.

Slusho

Fiktive Marken Fiktive Marken

Fiktive Drink von J. Projekten. J. Abrams. Er erschien zuerst in der TV-Serie „Alias“ und der Film „Cloverfield“ wurde in „Heroes“ und „Jenseits“ gesehen. Markenslogan: Sie können nicht trinken nur sechs (Auch wenn Sie trinken ein sechs - wird nicht genug sein).

Nuka-Cola (Cola Cores)

Fiktive Marken Fiktive Marken

Fiktive Drink in dem Kult-Computer-Rollenspiel „Fallout“. Nuka-Cola ist in allen Spielen der Serie Fallout vertreten. In Fallout: - Energy Drink Bawls Bruderschaft des Stahls wurde durch eine Marke aus der realen Welt ersetzt.

Nuka-Cola war im wirklichen Leben zur Verfügung. Auf der jährlichen E3 2008 Ausstellung als Gegenstand der Förderung von Fallout 3 Leuten gehört, die Flasche mit diesem Getränk unter dieser Marke. Flasche ähnelte stark eine Flasche Coca-Cola 1950er Jahre.

Duff

Fiktive Marken Fiktive Marken

Eine fiktive Marke von Bier aus der TV-Show „The Simpson“. Bevorzugte Art von Homer Simpson. Duff ist eine Parodie auf die Masse amerikanischen Bier: durchschnittlicher Qualität, niedrige Kosten, die lästige Werbung.

Trotz der Tatsache, dass der Schöpfer von „The Simpson“ Matt Groening sagte, dass er nie echtes Bier unter dem Markennamen Duff zu produzieren erlauben würde, in einer Reihe von Ländern (Italien, Australien, Großbritannien, etc.) Bier namens Duff auf dem freien Markt ist.

Heisler, Jekyll Island, Penzburg

Fiktive Marken Fiktive Marken

Heisler Bier, Jekyll Island, Penzburg wurde von Design-Studio unabhängigen Studio Services, ein wichtigen Anbieter von kinorekvizita in den Vereinigten Staaten geschaffen. Heilsen zum Beispiel das Trinken in der TV-Serie "Mad Love" (Mad Liebe) und "My Name Is Earl" (My Name Is Earl).

Die Pistole Podbyrina System

Fiktive Marken Fiktive Marken

In dem amerikanischen Actionfilm „Red Heat“ Held war Arnold Schwarzenegger „die beste in der Welt - die sowjetische System Pistole Kaliber 9 mm 2 Podbyrina“, deren Rolle ist wirklich selten Pistole Wüste Eagle.357 in Sport Performance gespielt.

Alan Smithee

Fiktive Marken Fiktive Marken

Regie Alan Smithee - ist zu fälschen, die in den Fällen verwendet alias wo der Regisseur für einen oder anderen Grund weigerte, seinen Namen in den Credits zu erwähnen.

Xo Bier

Fiktive Marken Fiktive Marken

Neil Französisch (Neil Französisch) - einer der bekanntesten Werbe Designer, Kreative und Generatoren von Ideen in der Welt kam, mit der Agentur für Leifitz Jussa Bollasch Erris Biermarken Xo Bier auf.

Der Hauptzweck der Biermarke Xo Bier war einen der Kunden zu beweisen, dass die Werbung in Zeitungen wie im Fernsehen genauso effektiv ist. Der Kunde war davon überzeugt, dass Produkte wie Bier und Shampoo nur in der Dynamik werben sollten und nur im Fernsehen.

Neil Französisch, fungierte als Texter und Art Director, kam mit einer Marke von dunklen starken Xo Bier auf, schuf die Verpackung und entwickelt eine Werbekampagne, die alle anerkannten Regeln der Bierwerbung verletzt: keinen Rahmen mit Gießen Bier, mit Menschen, die Bier trinken, keine Schönheiten im Rahmen keine männliche Bindung.

Der Erfolg war überwältigend. Die Nachfrage nach nicht existierenden Marke übertraf alle Erwartungen. Die Kampagne ist legendär in der Werbung Kreisen worden.

Reverse-Produktplatzierung

Es gibt Fälle, wenn der virtuelle real Marken wird. Dieses Phänomen wird als „Reverse-Produktplatzierung“ genannt. Während die traditionelle Produktplatzierung Technologie echte Marke Integration in die fiktive Umwelt bedeutet, eine neue Idee, die an Boden gewinnt, ist, dass einige fiktive Marke als Teil eines nicht existierenden Realität, zum Verkauf in der realen Welt zur Verfügung steht.

Eine Reihe von Getränke erschien im wirklichen Leben nach einem Debüt in Filmen und TV-Shows: Booty Sweat (Tropic Thunder / Tropic Thunder), Brawndo (Idiocracy / Idiocracy), Buzz Cola (The Simpsons / The Simpsons).

Fiktive Marken

Thematische Netz für Fischrestaurants Bubba Gump Shrimp Co. Es verdankt seine Existenz den Film „Forrest Gump“, die auf Kinoleinwände im Jahr 1994 veröffentlicht wurden. Bubba Gump Shrimp internationalen Restaurant-Kette wurde 1996, zwei Jahre nach der Premiere des Films „Forrest Gump“ gegründet und ist das gleiche wie das Unternehmen auf dem Fang Garnelen, organisiert von der Hauptfigur benannt. Neben dem Namen nutzt, und andere Bildattribute. Zum Beispiel wird das Menü in Form von Schlägern für Tischtennis gemacht, wie Forrest Gump gut im Tischtennis gespielt, und die Kellner gießen kinotsitatami.

Fiktive Marken

Süßigkeit Willie Wonka, hergestellt von Nestle (Willy Wonka - ein fiktiver Charakter, der Held der Bücher von Roald Dahls „Charlie und die Schokoladenfabrik“, im Jahr 2005 gedreht, und „Charlie und die riesige Glasaufzug“). Und Bohnen jeder Geschmacksrichtung (Bertie Bott Firmenmarke) - Kaubonbon mit einzigartigem Geschmack, die in der Welt von Harry Potter bis 2001 ausschließlich existierten.

Fiktive Marken

Dieses Phänomen ist bereits geschafft, sich in Russland zu beweisen. Katja Pushkareva und seine Fans haben die Möglichkeit, einen Job in ZimaLetto im wirklichen Leben zu erhalten: 2006, Sela Corporation Filmgesellschaft „Amedia“ das Recht erworben, die Marke für ZimaLetto Netzwerk von Bekleidungsgeschäften Prämie zu verwenden.

Fiktive Marken

Regular Powder

Fiktive Marken

Bereits im Jahr 2001, gedemütigt und beleidigte Tide Werbecharakter „gewöhnliche Pulver“ in verblaßte Verpackung, wurde völlig unabhängig und beliebte Marke, hergestellt von der Firma „Neva Cosmetics.“

Kwik-E-Mart

Fiktive Marken

Die größte Umkehrproduktplatzierung wurde 2007 in Amerika durchgeführt. Im Vorgriff auf die Einführung in Kinos in voller Länge Cartoon "The Simpsons Movie" international 7-Eleven-Kette von Supermärkten vorübergehend ein Dutzend seiner Einzelhandelsgeschäfte in Nordamerika "Kwik-E-Mart" umbenannt - eine fiktive Marke der animierten Serie "Die Simpsons" ( "Die Simpsons"). 6 In Tausenden von Supermärkten in Nordamerika verkauft Buzz Cola, Krustyo der Getreide- und Squishees Getränke.