U-Bahn-Tunnel unter London und New York

• U-Bahn-Tunnel unter London und New York

33-jährigen Entdecker Steve Duncan machte eine Reihe von Bildern von Sammlern, verloren Flüsse und Tunnel unter London und New York. Der Autor sagt: „Ich habe viele Plätze haben, die Menschen verwendet, alles für selbstverständlich zu nehmen,“ - sagt Steve.

„Es Sammler, Bahn- Tunnel, Brücken und verschiedene Arten von unterirdischer Infrastruktur. Ich will die Stadt aus verschiedenen Blickwinkeln zeigen, die Schönheit und Einzigartigkeit der Orte, von Menschenhand geschaffen verbessern "

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

absteigen Forscher in die Kanalisation und U-Bahn-Tunnel unter London und New York.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Der Tunnel, der als Lagerraum verwendet wird, eine U-Bahnstation Clapham Nord London.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Steve erzählt, wie er sich in Orten, die gewöhnlichen Menschen in der Regel geschlossen sind. „Um mit beginne ich nur die Gegend erkunden. Wenn ich etwas interessant finden, dann habe ich versucht, seinen Weg zu machen, egal ob ich die Erlaubnis gehabt. „Der Forscher kommt aus dem Abfluss durch einen Schacht in New York City.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

„Jetzt arbeite ich ein wenig anders. Ich recycle eine große Menge an historischen Informationen, und nur dann für einen bestimmten Ort suchen, ich werde. Ich rede viel mit den Verteidigern der historischen Denkmäler und Stadtplaner, Ingenieure. Mehr als oft nicht, wenn ich zu den Menschen kommen und sie über die Geschichte des Hauses erzählen, in der sie leben, sind sie glücklich, mir zu helfen und erlaubt, zu schießen, wo ich will. "

Zwei Menschen erforschen Gullys, die früher die Flotte River, ein Nebenfluss der Themse in London.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Steve, der in Maryland geboren wurde, war erfreut über die U-Bahn zu reisen, wenn ich nach New York kam zuerst im Jahr 1996 an der Hochschule zu studieren und bald hatte er die Idee, die Welt zu erkunden, in der Nähe der Stadt. „Ich begann eine Vielzahl von Gerüchten über die ungewöhnlichen Orten zu sammeln, die Sie nicht auf der touristischen Landkarte finden. Zum Beispiel kann ein geheimer Tunnel von Grand Central Station zum Hotel Waldorf-Astoria oder im Keller des alten Gebäudes, durchströmt einen unterirdischen Fluss“. Forscher schleichen durch den Kollektor in New York.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

verlassenen U-Bahn-Station war die erste, wo ich bekam. Es war unvergesslich, ein so riesiges Gebiet zu erkennen, völlig in einer Stadt verlassen, wo jeder Meter Raum, der von Menschen besetzt. Es war, als ob ich auf dem Gipfel des Berges war ganz allein. Obwohl in Wirklichkeit war ich nur ein paar Dutzend Meter unterhalb der geschäftigste Straße der Welt. Forscher untersuchen eine Abwasserauslassvorrichtung in Vollebaut, Brooklyn.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Die Liebe Steve in der unterirdischen Welt am Ende zu einer viel älteren Stadt auf der anderen Seite des Atlantiks führte ihn in London. Der Forscher untersucht den südlichen Teil des Flusses Tyburn, in der Nähe der Mündung der Themse.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

„Stunning Ziegel Tunnel unter London ist viel älter als die Tunnel nach New Yorker“, - sagt er. „In London gibt es viele kleine Flüsse, die in die Themse fließen. Diese Flüsse waren einer der Gründe, warum London wurde an dieser Stelle gegründet. Jahre später, ihre in unterirdischen Tunneln versteckt, und sie sind zu einem wichtigen Teil des Kanalnetzes der Stadt, die im 19. Jahrhundert erbaut wurden worden. " Das Wasser läuft die Wände des Behälters in der Nähe von London Bridge hinunter.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Aber Steve liebt nicht nur in den Boden klettern. New York und seine Brücken zogen auch seine Aufmerksamkeit. „Ich auf der Brücke klettern gerne mit und einen atemberaubenden Blick auf die Stadt“, - sagt der Fotograf. „Ich verwende nur selten Sicherheitsgurte, wenn der Aufstieg auf der Brücke, sie verlangsamen und meine Bewegungen ersticken. Ich weiß, dass, wenn ich verschleppen beginnen, sollten Sie die Aufmerksamkeit der Menschen zu ziehen, die diese Art haben mich für einen Terroristen nehmen. Aber die Leute sollten wissen, dass Forscher wie ich liebe die Stadt und stellen keine Gefahr. "

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Ein Forscher sitzt Strahl Williamsburg-Brücke in New York.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Daredevil Nacht klettert auf der Queensboro Bridge in New York.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Ein Mann erobert das Queensboro Bridge in New York.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Zwei Forscher Flucht aus dem U-Bahn-Tunnel, durch den Zug nach New York fegt.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Der Mann in einer Gasmaske zu erforschen Gullys, die einst die Mündung des Flusses Sanvik unter dem Stadtteil Queens in New York war.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Eine Frau steckt ihren Kopf aus der Luke in New York.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Der Kollektor an Clapham High Street, London.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Kanalisation, sobald der ehemaligen Fluss Vestborn unter Knightsbridge in London.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Die Handlung U-Bahn-Tunnel in London.

U-Bahn-Tunnel unter London und New York

Ein Schild in der Londoner U-Bahn, eine Warnung über die Gefahren vorbeifahrender Züge.