Tales of alten Rovinj

Rovinj - ist eine magische Stadt, eine warme, gemütliche und helle einladende Person das Tor öffnen und einen Schritt in Richtung ein kleines Wunder nehmen. Ich schlage Sie heute mit mir auf der alten Brücke zu gehen, einen Blick auf dem Himmel über den Kopf nehmen und das von den Straßenlampen weichen gelbes Licht verschüttet Licht. Und doch - auf den lokalen Einwohnern, die gesamte Stadt kotontroliruyut.

Tales of alten Rovinj

In Rovinj kamen wir erst am Abend. Es war vor 7 Stunden, betrug 4 Stunden für die Dreharbeiten. Nun, was kann in 4 Stunden durchgeführt werden? Setzen Sie sich auf dem Strand im Café und meditieren am Meer, Boote und schönen Inseln suchen, die sich um den Kanister Hügel-Stadt liegen? Nein, überhaupt nicht gut. Mein Plan war, eine gemütlichen Terrassen, und etwas Besonderes für sich selbst zu finden. Entdeckung. Expedition!

By the way, Parkplatz in Rovinj groß, auch in der Hochsaison werden Sie einen Platz finden. Es liegt unmittelbar an der Seebrücke entfernt, so sofort die Stadt öffnet man Wolke über das ruhige Meer aufgestiegen.

Tales of alten Rovinj

Viele Leute sagen, dass die Stadt wie ein Tropfen in der Luft ist. Und für mich eher wie ein Bug, der an Land gekrochen die warme Sonne Istriens aufzusaugen (Istrien - ist eine Halbinsel von Kroatien). Auf der Schale der Schildkröte vieler roten Flocken: es ist die mit Ziegeln gedeckt Dächer. Und die alten tiefen Risse in der Schale. Und das ist die sehr Straßen von Rovinj, alter, manchmal alt, manchmal elegant. Nur eine dieser nyrnom wir.

Tales of alten Rovinj

Aus der Vielzahl von Teilen, Formen und Farben kommt rereadings von einem Gefühl surge. Ich möchte hören, zu hören, zu sehen. Die alten Mauern der Stadt eingeladen sind, wird in den Strudel Zentrum des Nachtlebens gezeichnet. Es gibt sogar eine normale Wand der engen Gassen der wunderschön eingerichtet.

Tales of alten Rovinj

Die Menschen vor Ort sind vor allem in der Betreuung von Touristen, Bau-Handwerk beschäftigt und nur auf den gemütlichen Straßen in der Sonne sitzen.

Tales of alten Rovinj

Übrigens ist es sehr ähnlich wie Italien, Venedig. Ich kann nur auf Postkarten von Venedig beurteilen, wo ich noch nicht gehabt, aber ich träume zu besuchen. Und Etiketten, Schilder sind immer in Italienisch dupliziert. Offenbar Geschichte, kulturelle Affinität und nur auf das Merkmal benachbarte Position. Auch der Name der Stadt sind fast immer kommt in Verbindung Rovinj-Rovigno, Kroatisch-Italienisch. Nicht zu vergessen die Namen von Straßen und Cafés. Italienisch es auch hier kann man oft hören. Und die Tatsache, dass der Fehler manchmal ähnelt mehr und „boot“ - in der Regel nicht zu entschuldigen ...

Tales of alten Rovinj

Was ist also das Problem? Warum hat Italien eine Markierung auf diese Stadt verlassen? Und die Sache ist, dass die Stadt mit einem 1283-1797 unter der Schirmherrschaft von Venedig war. Rovinj war damals ein einflussreicher und wichtig für die Republik Venedig Hafen. Die Stadt wurde dann von Mauern umgeben und von Angriffen aus dem Meer geschützt. Und übrigens, der alte Teil, der gerade in die Meeresschildkröte ist eigentlich eine Insel. Offenbar gefoltert Anwohner über die Brücke auf der Insel passieren - und die Straße durch das Anbringen so unkompliziert die Insel mit dem Festland bombardiert.

Tales of alten Rovinj

Mit Blick auf diesen ungeschickten Häusern und eine Fülle von verschiedenen Stilen, die unterschiedlichen Vorstellungen darüber, wie zu bauen und wachsen, um die Stadt in dem Sinn kommen. Schließlich ist die Stadt auch während der Schirmherrschaft von Venedig nicht nur aufregend, zum Beispiel Genua. Oder der Fall eines Aufstands der Anwohner gegen die Herrschaft der Venezianer. Hier ist ein weiterer Vorstoß in Piraten oder Schmuggler, Brandgeschosse verteilen in Splitter wackelige Struktur. Staub, Rauch, Feuer ergriffen Überlappung - und verbrannte die ganze Straße. Angriff schlug aus - und auf dem Gelände des Quartiers verbrannt Asche zu Hause wachsen, in einem neuen Stil, paßt die Ära, alle oben eng verbliebenen Häuser. Diejenigen, unzufrieden mit ihrem neuen „Low“ Position, fertig neue Böden bauen ... Also 500 Jahre vergangen unter der Schirmherrschaft von seinen Nachbarn - und die Stadt hat sich ein kleines Venedig ähneln. Nur ohne die Kanäle.

Tales of alten Rovinj

Manchmal ist die gleiche elegante, reiche Farbe ...

Tales of alten Rovinj

Sie befinden sich auf solchen Straßen gehen, in dunklen Gassen - und sich vorstellen, vorsichtig bei Oma Blick in ein Fenster, das Sie jetzt auf dem Kopf sind, werden verschütten oder Slop fallen Trümmer. Denn in Europa, mit der Reinheit und die Umwelt zu dieser Zeit war es eng ... Aber Laternen Gas erschienen hier nur im frühen 20. Jahrhundert. Davor, die engen Gassen, die wahrscheinlich von Kerzen und Gaslampen beleuchtet.

Tales of alten Rovinj

In den 17-18 Jahrhunderten hat Rovinj einen besonderen Einfluss unter allen Städten Istriens als Haupthafen und Schiffbauzentrum. Bis zum Ende des 18. Jahrhunderts in der Stadt für etwa 14 Tausend Menschen lebte, wie heute. Das heißt, in der Architektur von Gebäuden und der Anzahl der Geschosse, offenbar hatte wenig verändert. Also, was wir suchen in einem echten Freilichtmuseum des 18. Jahrhunderts.

Tales of alten Rovinj

Im frühen 19. Jahrhundert, die Stadt kann möglicherweise auch nicht allein gelassen werden: Erstens - der Fall der Republik Venedig zur Gründung von Selbstverwaltung, dann der Machtübernahme durch das Französisch im Jahr 1809, Napoleons Regierung. Und schon im Jahr 1813 die Wiederherstellung der österreichischen Souveränität.

Tales of alten Rovinj

Fast ein Jahrhundert ist vergangen, aber die Italiener immer noch nicht lassen von Rovinj gehen. Seit 1918 (der Zusammenbruch der österreichisch-ungarischen Monarchie), die Stadt unter dem Einfluss des Italieners kam, ist, dass tatsächlich Souveränität verloren. Nach dem Zweiten Weltkrieg war Rovinj ein Teil Jugoslawiens, aber es ist jetzt in Kroatien.

Tales of alten Rovinj

Vor-geschälter Schildkröten in unseren Ständen die Kathedrale von St .. Evfemii, die höchsten Gebäude im Barockstil. Turmhöhe - 62 Meter, und klettern kann es ganz einfach sein (ich leider wusste nicht, - und schlüpfte sofort entfernen Sie die alten Straßen der Stadt).

Es wird gesagt, der Legende nach, ein junges Mädchen Evfemiyu im IV Jahrhundert für einen anderen Glauben als im Käfig geworfen Strafe mit Löwen. Lions berühren sie nicht, aber sie dann noch ausgeführt. In ihrem Gedächtnis, und wurde die Kathedrale gebaut. Und auf der Turm - Drehen im Windprofil des Märtyrers, in dem Metall. Die Kathedrale selbst, in seiner jetzigen Form wurde im 18. Jahrhundert gebaut, und es wurde im 10. Jahrhundert gegründet zurück.

Tales of alten Rovinj

Aber genug der Geschichte! Gehen Sie einfach durch die Straßen, Blick auf den lokalen Geschmack. Rovintsev allgemeine oft von Touristen geplagt, setzen ihre Kameras. Viele Menschen sind bereits vertraut Bewegungen wegzuzuschauen versuchen, aber in dem Moment kann man noch fangen.

Tales of alten Rovinj

Überraschenderweise ist die ganze Stadt - in Stein. Alle verlegten Pflastersteine, gepatcht Gips. Um das Leben in den Stein Menschen Pflanze blüht irgendwie aufhellen, Palmen sind in Kübeln wachsen gelassen. Andere Straßen - wie Blumen Avenue, ein Meer von Blumen an den Seiten und auf jedem Fenster!

Tales of alten Rovinj

Unter den engen Bögen, untere Tür verbirgt notwendigerweise ein Geschäft oder Café.

Tales of alten Rovinj

Nach dem einfach schön von Rovinj ohne Führer zu gehen, taucht in jeden Liebling Gateway.

Tales of alten Rovinj

Es gibt sehr gern helle Farben, vor allem rot.

Tales of alten Rovinj

Eine andere Geschichte - über die Stadt Läden. In Kroatien wird eine Menge Aufmerksamkeit auf das Fenster, auf den Fensterläden gezogen: in jeder Stadt, die sie ihren eigenen Stil haben. Jetzt eine Menge von Kunststoff-Fenstern und seelenlos, aber konserviert und sehr alt, bewachsen mit Blumen bereits.

Tales of alten Rovinj

Und hier ist das Ziel unserer Expedition - wenig hungrig Kreaturen, die die ganze Stadt erobert haben! Diese Kugeln rollen auf den Straßen von Rovinj und bitten jeden Touristen zu essen wie sehr hungrig.

Tales of alten Rovinj

Hier ist einer von ihnen, er hielt mich für eine ganze Tour durch die Stadtteile von Rovinj - so habe ich versucht, hinter ihm dart weg. Die leuchtenden Augen.

Tales of alten Rovinj

Stattdessen zeigte er mir die schönen Höfe, weg von den wichtigsten touristischen Routen. Im Juni in Rovinj waren, nebenbei bemerkt, nicht so viele Leute. Einige Straßen waren völlig leer.

Tales of alten Rovinj

Und dieser Kerl ist offensichtlich nur eine schmackhafte Mahlzeit Fisch.

Tales of alten Rovinj

Aber betteln noch.

- Es Che, Fotograf!

Tales of alten Rovinj

M? Oh, bitte, Fisch, Murcus.

Tales of alten Rovinj

Aber die Fische, die ich mit ihm hatte, und platzen Gier Kotya. Sie leben auch hier verletzt. Aber sie haben pelzige Freunde geschworen.

Tales of alten Rovinj

Einige sehr interessant. Dieser Mensch ist falsch mit mir Freunde, die ein Freund für das Leben geworden ist, ich will nicht weg bewegen, vom Fuß. Ich hatte seinen Herren im Hause zu ziehen. Jammerte verzweifelt Tränen, fast kam.

Tales of alten Rovinj

Eine erste Zittern vor Angst mit mir zu treffen.

Tales of alten Rovinj

Und von der Kamera ausgeführt wird.

Tales of alten Rovinj

Aber dieser Kerl ich wütend schnuppern und Rinde, anscheinend Ihren Gartens und den Eigentümer Bewachung. Und mit einem stolzen Luft, seinen Schwanz, während die Sicherung weg und schaut sich um und ging.

Tales of alten Rovinj

Ja, und das Fehlen von lampposts und Unified Communications hat seinen Fall gemacht: nachzuschlagen, und dort - ein Spinnennetz von Drähten, Seilen Unterwäsche. Wir haben es sah ekelhaft. Und dann - nein, in Rovinj, dieses Gitter vorsichtig in das städtische Skelett als Blutgefäße gewebt - verbringt sein Leben im Hause.

Tales of alten Rovinj

Auf der Terrasse, wanderte ich durch Zufall. In Rovinj gibt es eine sehr interessante Straße, Grisia. Ihre lokale Künstler ihre Kunstwerke. Es gibt viele Galerien und schöne Bilder für den fabelhaften Preis.

Tales of alten Rovinj

Es scheint, dass jedes Haus auf dieser Straße Kroaten ein Geschäft, ein Café oder eine Galerie hat. Zugleich sehen sie sehr geeignet, und betonen nur den Stil der Stadt. Dieses Gericht kann leicht gefunden werden, wandte sich die Grizz in einer der Bahnen ab. Dies ist wahrscheinlich der am meisten malerische Innenhof in ganz Kroatien ...

Tales of alten Rovinj

Dies ist ein gemütliches Zimmer, fragile Gewebe curtained, mit verdrehten Beinen mit Stühlen ausgestattet und mit der unglaublichen Zahl von kleinen Dingen, die es in der Nähe zu machen, die mich auflösen wollen und entspannen. Jedes Detail hat eine Seele, Bilder lebendig werden, und Holzboote auf dem Meer losen Wänden des 18. Jahrhunderts schweben.

Tales of alten Rovinj

Lassen Sie sich mit einem anderen Einwohner von Rovinj kennenlernen. Es housecat sofort klar - liebt bis bürsten.

Tales of alten Rovinj

Es ist interessant, dass die Einwohner von Rovinj in den Erdgeschossen von Wohngebäuden typisch Garagen oder Orte von Workshops (verwaltete Ecke seines Auge Blick). Einige halten sogar dort Fanggeräte. Diese Katze lebte in einem dieser Räume, Garagen.

Tales of alten Rovinj

Nach 20.00 Uhr scheint es, dass die Stadt schläft. Es gibt so gut wie keine Touristen, nur lässig schlendert einsam Einheimischen:

Tales of alten Rovinj

In Rovinj sehr gern trockenen Kleidung. Manchmal scheint es, dass es speziell für Touristen gemacht wird, für die Farbe. Obwohl kein Balkon in diesen Häusern.

Tales of alten Rovinj

Manchmal vergessen Sie, dass die ganze Stadt in Stein gelegt. Selbst in einem alten Hof - grün, versteckt die Narben der Vergangenheit an.

Tales of alten Rovinj

für den Abend beginnt. Auf dem Pier ist viel lebendiger: dann sowohl lokal als auch Touristen zu Fuß. Auf dem Platz - der Markt, Spätsommer arbeitet. Sie können alle Souvenirs kaufen, und sehr lecker, und nutzlos ... fahren Touristen den Sonnenuntergang zu sehen.

Tales of alten Rovinj

Hier ist es - das kleine Venedig ...

Tales of alten Rovinj

Dies ist nur die sehr Straße Grisia, die Straße-Galerie. Hier geht Hauptstrom der Touristen.

Tales of alten Rovinj

Und einige, übrigens gelöst, in die dunkele Tür zu gehen.

Tales of alten Rovinj

Fast alle Straßen, früher oder später werden Sie die Treppe hinauf in den Tempel des Heiligen führen. Evfemii.

Tales of alten Rovinj

Die schönste Zeit in Rovinj zu filmen - „die modale Zeit“ Abend, Wenn die Lichter bereits leuchtet, aber der Himmel noch nicht erloschen ist. Dann wird das gelbe Licht leuchtet schön diffuses Licht vom Himmel verdünnt.

Tales of alten Rovinj

Nur schade, dass es dauert weniger als eine halbe Stunde. Obwohl alle Straßen der Altstadt von Rovinj können nur für diese Zeit ausgeführt werden. Wenn viel in Eile, natürlich. Aber in dieser Stadt will nicht beeilen. Es scheint, dass er im 18. Jahrhundert steckt, und in 21 Minuten nicht bewegen würde.

Tales of alten Rovinj

Arch Straßen, Beleuchtung ... Brücke dann von den Füßen von Millionen von Touristen poliert zu glänzen. Daher kann, auch ohne regen gießt schön Licht auf den Spiegel Stein.

Tales of alten Rovinj

Ich denke, Designer und Dekorateure Sonderfahrten nach Rovinj arrangieren müssen. Hier können Sie, wie ordentlich und unauffällig Werbung und Geschäfte in der Stadt Aussehen lernen.

Tales of alten Rovinj

​​In den Plätzen, die von Laternen nicht beleuchtet sind, setzen Sie die Kerze an. Es ist eine große Lösung: ein sehr komfortabel und angenehm. Und weil jemand unterstützt jeden Abend Flamme!

Tales of alten Rovinj

Einige der Häuser sehen aus wie Riesen in Eile eingefroren auf dem Bürgersteig einen weiteren Schritt zu nehmen. Leben zu Hause, blinzeln sie Fensterläden, akzentuierte Augenbrauen, Peeling Putz, unbeholfen, watscheln Stand. Alte gutmütig Wachen! Sie bewachen immer noch die Stadt vor einer Katastrophe, und freuen sich mit seinen Leuten die herrliche Aussicht.

Tales of alten Rovinj

Die Stadt ist auch interessant, Klänge zu hören. Der gutmütige Gelächter der deutschen Touristen, Klänge von Gerichten in einem Café und eine ruhige Gasse - die Stadt lebt und atmet.

Tales of alten Rovinj

In Rovinj ist interessant, ohne eine Karte zu gehen. Ohne Einschränkung ihnen Routen, Straßen - nur zu Fuß ziellos, in einer neuen Spur.

Tales of alten Rovinj

Und hier ist es fast unmöglich, verloren zu gehen: eine kleine Stadt wie ein Spielzeug.

Tales of alten Rovinj

Manchmal glaube, ich kann das nicht alles real ist. Nur ein gutes Märchen, die Sie für ein paar Stunden. Traum in einem Traum. Er kehrte an den Hof, in der Kirche und versuchte, nicht den Traum zu stören.

Tales of alten Rovinj

Auch hier Grisia. Wenn zaplutal von Rovinj, können Sie immer zu ihr gehen und ein neues Wahrzeichen nehmen.

Tales of alten Rovinj

Warmes Licht beleuchtet die Lichter gemütliche Gassen.

Tales of alten Rovinj

Lokale lieben miteinander zu kommunizieren. Dies ist wahrscheinlich eine der wenigen Städte, wo man noch mehr lokale als Touristen in den Abendstunden treffen können.

Tales of alten Rovinj

Und wieder auf die kleinen Bewohner von Rovinj! Hier ist der Feind Patrouille gesehen.

Tales of alten Rovinj

Obwohl der schwarze Rassenkampf gemeinsam gegen die roten Zahlen.

Tales of alten Rovinj

chopovtsev Stattdessen jede Galerie einen eigenen zuverlässigen Schutz hat.

Tales of alten Rovinj

Manchmal sind die Gruppen einander gegenüber.

Tales of alten Rovinj

Oder kommen auf den „Pfeil“ in dunklen Gassen.

Tales of alten Rovinj

Obwohl alle friedlich enden: da alle wohlgenährt und glücklich, warum brauchen sie einen Krieg?

Tales of alten Rovinj

Und das ist - ein typischer Wohnhof von Rovinj. Reiche und „europäische“ wird es nicht nennen, aber es ist etwas Schöne darin, trotz der Verwirrung und bröckelnden Mauern.

Tales of alten Rovinj

In Rovinj an jedem Wochentag alles ist so intelligent, dass es scheint, als ob es Weihnachten ist.

Tales of alten Rovinj

Die Nacht ist schon Rovinj ihren Schleier bedeckt.

Tales of alten Rovinj

Es ist Zeit, nach Hause zu gehen.

Tales of alten Rovinj

Bisher Rovinj! Du bist mir als enger Freund. Einfach, Ihre Seele mit einem Fremden zu öffnen gutmütig, akzeptieren und ihre schwierige Geschichte zu erzählen. Und als Antwort würde Ich mag Sie warme Worte dieser kurzen Geschichte danken.