Gehen Sie durch die Nacht Budapest

• Wandern in der Nacht Budapest

Heldenplatz - einer der bekanntesten Gegenden der ungarischen Hauptstadt, auf der Pester Seite ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Budapest, und die Touristen und Einheimischer. Das Gebiet wurde im Jahr 1896 für die Feier des Millennium von Ungarn eingerichtet, und dann zusammen mehr als 50.000 Besuchern, die nach Ungarn kamen.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Die beiden halbkreisförmigen Kolonnaden, befindet sich auf der Heldenplatz der Säulenhöhe von 118 Fuß, mit einer Statue des Erzengels Gabriel an der Spitze geschmückt - es ist ein Denkmal für die Helden von Ungarn.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Vajdahunyad Burg - Burg in Varashliget Park. Dieses Schloss wäre passender Name „Armory“ oder „Jagdhaus“, aber nicht so fremd hier ist heute ein Landwirtschaftsmuseum. Das Schloss wurde 1896 bis 1908 von dem Architekten Ignac Alpari gebaut.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Im Jahr 1896 während der zum Jahrtausend von Ungarn im Park gewidmet Feste Városliget wurde „historischen Pavillon.“ Gebaut Der Pavillon war aus Holz, Sperrholz und Pappmaché gemacht. In seinem Entwurf eingebaut Alpari Verriegelungselemente von 21 berühmten ungarischen Einrichtungen, einschließlich der Burg Vajdahunyad (Corvin Schloss), Festung Shegeshvara, Turm Brasov, Catalina Burg, Kirchen in Jake und eine Reihe von anderen Kirchen, Türmen und Burgen. Da die Elemente von Strukturen, die die Architektur der Burg Vajdahunyad, Familiennest Art von Hunyadi in Transsilvanien nachahmen, es war die prominenteste, „Historischer Pavillon“ wurden auch Vajdahunyad genannt.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Nach den Feierlichkeiten wurde der Pavillon demontiert, aber es war so beliebt, dass es wurde beschlossen, sie an der gleichen Stelle in dem Stein zu bauen. auf dem Bau wurde 1908 vollendet.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Budapest Kettenbrücke - Hängebrücke über den Fluss. Donau Verbinden der beiden historischen Teil Budapest - Buda und Pest. Eröffnet im Jahr 1849, die erste permanente Brücke über die Donau wird.

Die Endpunkte der Brücke sind in Pest - Roosevelt tér in Buda - Adam Clark Platz.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Die Brücke wird nach einem ungarischen Politiker Graf István Széchenyi benannt, der viel Geld und Mühe in den Bau investiert.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Das Gebäude des ungarischen Parlaments befindet sich direkt am Ufer der Donau in Budapest, einer der größten Regierungs Residenzen der Welt.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Der Bau des Parlamentsgebäudes wurde 1873 nach der Vereinigung Buda und Pest konzipiert. Wettbewerb gewann einen bekannten Liebhaber der Neugotik Imre Steindl. Szechenyi Kettenbrücke und die Margaretenbrücke - Die Seite wurde zwischen der ersten festen Brücke in Budapest am Ostufer der Donau ausgewählt. Der Bau wurde von 1885 bis 1904 durchgeführt.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Budapest Karte.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Im Herzen von Budapest ist die Váci Straße.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Ohne Váci Straße Budapest ist absolut unmöglich, sich vorzustellen. Die Straße ist voll von Geschäften und Restaurants.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Skulptur „A Little Princess“, sitzt auf dem Geländer der Straßenbahnhaltestelle, erschien 1989 und wurde bald eine der Sehenswürdigkeiten von Budapest.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Eine weitere Skulptur „Mädchen mit einem Hund zu spielen.“ Junge versucht, mit dem Mädchen zu spielen.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Elisabeth-Brücke, Erzsebet-Hid - Brücke in Budapest, die vierte Strombrücke über die Donau verbindet Buda und Pest. Die Brücke auf einem schmalen Abschnitt der Donau befindet, ist seine Länge nur 290 Meter. Die Brücke wird nach der Kaiserin Elisabeth von Bayern benannt (in ungarischer Sprache klingt wie ihr Name Elizabeth), besser bekannt als Sissi.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Eingang zum U-Bahn Vorosmarti Bereich.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Die gelbe U-Bahn-Linie M-6, eine der ältesten U-Bahnen der Welt, die erste U-Bahn (im modernen Sinne) in Kontinentaleuropa.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Barker in der Bar auf der Váci Straße.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Der alte Zentralmarkt (Nagyvásárcsarnok) auf Fevam-Platz, in der IX-Region und ist der größte Markt der Stadt. Das Dach wurde mit Fliesen Zsolnay renoviert und angelegt. In Ungarn werden die Märkte befindet sich in der Regel in Gebäuden.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Die Brücke Freiheit.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest

Freiheitsbrücke - die Brücke über die Donau in Budapest. Die Brücke hat eine Länge von 333 m, eine Breite von 20 m und verbindet Buda und Pest. Es wurde in 1894-1896 im Rahmen des Projektes von Janos Feketehazi gebaut. Anschließend wurde die Brücke genannt Zoll, die das Gebäude auf der Pester Böschung stand, dann wurde die Brücke die Brücke von Franz Joseph umbenannt, der es geöffnet. Nach der Wiederherstellung der Brücke erhielt seinen heutigen Namen.

Gehen Sie durch die Nacht Budapest