Filmpremieren im Dezember 2011

Wir präsentieren Ihnen eine Auswahl an Pre-Urlaub und Ferien Prime.

Vysotskii. Vielen Dank für das Leben

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 1. Dezember 2011

Schauspieler: Andrew Smolyakov Oksana Akinshin, Ivan Urgant Maxim Leoniden, Andrei Panin, Vladimir Iljin, Dmitry Astrachan-, Sergey Bezrukov, Anna Ardova, Vladimir Menshov

Regie: Peter Buslov

1979. Bei dem Konzert wurde Wysocki krank mit einem Herzen und er ist in der klinischen Tod.

Interessante Fakten:

1. In den späten 70er Jahren in Moskau, gab es nur drei Automarke Mercedes-Benz - Vladimir Vysotsky, Leonid Breschnew und Anatoly Karpov.

2. Schauspieler gespielt Vysotskiy, Make-up für 6 Stunden aufgetragen wurde.

3. So erstellen Sie das Gesicht des Musikers nicht die Vysotsky Totenmaske erforderlich ist, wie Skizzen verwendet etwa fünfhundert Fotos des Künstlers Nikita seinen Sohn zur Verfügung gestellt.

4. Der Film kennzeichnete eine Replik des Autos „Mercedes“, die Vladimir Semenovich ging. Die ursprüngliche Maschine wurde verloren, aber die Schöpfer der Bilder haben es geschafft, ihre Archivgut bis ins kleinste Detail neu zu erstellen.

5. Der ursprüngliche Name der Band - „schwarzer Mann“.

6. „Vysotsky. Vielen Dank für das Leben „erster vierteiligen Fernsehfilm konzipiert, die angeblich Alexander Mitta setzen. In der Titelrolle, sah er Nikita Vysotsky, aber der Sohn Vladimir Semenovich weigerte sich, seinen Vater zu spielen.

Ronal der Barbar / Ronal barbaren /

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 1. Dezember 2011

Schauspieler: Brigitte Nielsen, Sven-Ole Thorsen, Lars Mikkelsen, Lerke Winther Andersen, Preben Christensen, Lars Bom, Ole Ernst Anders Juhl, Brian Lucca, Peter Aude

Regie: Vestberg Kresten Andersen, Thorbjørn Christoffersen

Barbarian Verlierer Ron ist gezwungen, seine Komplexe zu überwinden, wenn der böse Lord Volkazar ganzen Stamm Ronan gefangen zu werden. Das Sammeln von einem Team der Barden, Krieger und Bogenschützen (Elf-metrosexual), Barbar geschickt Verwandte zu retten.

What Lies Beneath / Trespass /

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 8. Dezember 2011

Darsteller: Nicolas Cage, Cam Gigandet, Nicole Kidman, Nico Tortorella, Dash Mihok, Jordana Spiro, Ben Mendelsohn, Liana Liberato, Gracie Whitton, Grant-Fall

Regie: Joel Schumacher

Die Geschichte eines Mannes und seiner Frau, die Geisel vier brutalen Täter nahm einfache Möglichkeit suchen, Geld zu verdienen. Die Situation nimmt eine neue Wendung, als der Verrat und Täuschung zu offenbaren.

Der Spion, raus! / Dame, König, As, Spion /

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 8. Dezember 2011

Darsteller: Tom Hardy, Gary Oldman, Colin Firth, Mark Strong, Benedict Cumberbatch. Stephen Graham, Ciaran Hinds, Christian McKay, Simon McBurney, Roger Lloyd-Pack

Regie: Tomas Alfredson

Die Mitarbeiter des britischen Geheimdienstes erkennen, dass seine Führung lange „Maulwurf“ Arbeit für die Sowjetunion gewohnt hat. Allerdings zu sprechen offen darüber gefährlich ist: es ist möglich, in den Ruhestand zu gehen - und das ist am besten. Wenn die Existenz eines sowjetischen Spion mit der unerwarteten Seite bestätigt, beginnen die Briten eine geheime Untersuchung, die von einem pensionierten Agenten George Smiley geleitet wird.

Interessante Fakten:

1. Tom Hardy wurde versehentlich Ricky Tarr gegossen. Filmproduzent Tim Bevan sagte der Schauspieler ihn eines jungen Robert Redford erinnert.

2. für die Rolle von George Smiley, aß Gary Oldman viel treacle und Vanillesoße Zur Vorbereitung eines wachsen „kleinen Bauch wie bei älteren Menschen“, im Jahr 1979 das Spiel Alec Guinness in einer Fernsehserie zu beobachten, und mit dem „Schöpfer“ Smiley mitgeteilt - John Le Carre.

3. Einer der ersten Kandidaten für die Rolle des Smiley war John Hurt. Später wurde er die Rolle des Controllers gegeben.

4. So wählen Sie Punkte von George Smiley, besuchte Oldman Old Focals Laden in Pasadena, wo er sich auf Hunderte von Paaren von Rahmen versucht wurde, bevor Sie das richtige zu finden. 5. In den frühen Stadien der Vorbereitung für die Dreharbeiten, die Verhandlungen mit der Filmproduktion von David Thewlis geführt.

6. Der Film sollte Michael Faßbender Sterne, aber das Ergebnis wurde von Tom Hardy ersetzt.

Slaughter / Carnage /

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 8. Dezember 2011

Darsteller: Jodie Foster, Kate Winslet, Christoph Waltz, John C. Reilly

Regie: Roman Polanski

Aktions-Band wird in New York entfalten. Dies ist die Geschichte von zwei Paaren, Erziehung 11-Jährigen. Es gibt Konflikte zwischen Kindern und Eltern haben in ihnen zu intervenieren.

Der Film - die Verfilmung von Yasmina Reza spielen „Gott des Gemetzels“.

Arthur Weihnachten / Arthur Weihnachten /

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 8. Dezember 2011

Darsteller: Johnny Brennan, Matt Lucas, James McAvoy, Bill Nighy, Hugh Laurie, Jim Broadbent, Ashley Jensen, Imelda Staunton, Will Sasso, Miggie Donahoe

Regie: Sarah Smith, Barry Cook

Der Film erzählt, wie der Weihnachtsmann schafft in nur eine Nacht Geschenke für alle Kinder in der Welt zu züchten.

Das Doppelagent / The Double /

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 8. Dezember 2011

Darsteller: Martin Sheen, Stana Katik, Topher Grace, Odette Yustman, Richard Gere, Stephen Moyer, Chris Marquette, Temer Hassan, Nicole Scott, Jeffrey Pierce ...

Regie: Michael Brandt

In Washington, einen berühmten Senator zu töten. In dem Vorfall machte den sowjetischen Attentäter Cassius, der lange für tot gehalten worden war. Die Untersuchung ist im Ruhestand, CIA-Agenten, dass ihr ganzes Leben lang kämpfte mit Gleichaltrigen aus der UdSSR gemacht.

Mission Impossible: Ghost Protocol / Mission: Impossible - Ghost Protocol /

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 14. Dezember 2011

Darsteller: Tom Cruise, Jeremy Renner, Maggie Q, Jonathan Rhys Meyers, Vladimir Mashkov, Simon Pegg, Paula Patton, Ving Rhames, Michael Nyqvist, Josh Holloway Regie: Brad Bird

IWF schloß bei der Bombardierung des Kremls nach Behauptungen über ihre Beteiligung nach unten, so dass Ethan Hunt und sein neues Team laufen müssen versuchen, den Namen seiner Organisation zu löschen.

Firs 2

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 15. Dezember 2011

Schauspieler: Sergei Svetlakov, Ivan Urgant, Vera Breschnew, Sergei Bezrukov, Vladimir Menshov, Gosha Kutsenko, Alexander Golowin, Victor Wierzbicki, Alexei Petrenko, Pjotr ​​Fjodorow

Regie: Dmitri Kiselev, Alexander Baranov, Alexander Kott, ...

Phantom / The Darkest Hour /

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 22. Dezember 2011

Darsteller: Emile Hirsch, Rachael Taylor, Olivia Thirlby, Max Minghella, Joel Kinnaman, Maria Romanowa, Arthur Smoljaninov, Gosha Kutsenko, Michael Kolyadin

Regie: Chris Gorak

Dies ist die Geschichte von fünf amerikanischen Studenten, die nach Moskau kamen, Spaß zu haben und Geld zu verdienen. Aber die Invasion der Aliens bricht alle ihre Pläne.

Smeshariki. Start

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 22. Dezember 2011

Darsteller: Vadim Bochanov Sergei Mardari Anton Vinogradov, Svetlana Pismichenko Vladimir Postnikov, Mikhail Chernyak, Brzhezovskaya Xenia, Mikhail Khrustalev Vladimir Maslakov, Andrew Levin

Regie: Denis Chernov

Alle Erwachsenen-! Eine solche extreme Geschichte über Smesharikov man sich nicht vorstellen konnte: sein gemütliches Land zu verlassen. Smeshariki ist in der modernen Metropole als Superheld! Warum? Sie haben eine sehr wichtige Entscheidung getroffen - die Welt vor der drohenden Gefahr zu retten. Dieser „charge“ Schritt führt zum aufregendsten Abenteuer in ihrem Leben!

Sherlock Holmes: Game Schatten / Sherlock Holmes: Spiel im Schatten /

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 29. Dezember 2011

Darsteller: Robert Downey Jr., Jude Law, Rachel McAdams, Noomi Rapace, Geraldine James, Stephen Fry, Jared Harris, William Houston, Affif Ben Badra, Gilles Lellouche. Regie: Guy Ritchie

Wenn der Kronprinz von Österreich, tot aufgefunden wurde, wies die Beweise, nach Inspektor Lestrade, in den Selbstmord. Aber Sherlock Holmes zu dem Schluss kommt, dass der Thronfolger ermordet wurde und der Mord - nur ein kleines Stück des Puzzles, erstellt von Professor Moriarty, es ist eigentlich viel mehr grandiose und unheimlich.

Die Untersuchung ist eine noch größere Gefahr und führt Holmes, Watson und ihre ahnungslos Verbündeten des Zigeuners Sim in ganz Europa, von England nach Frankreich, dann nach Deutschland und schließlich in der Schweiz. Aber der schlaue Moriarty ist immer einen Schritt voraus, er webt ein Netz von Tod und Zerstörung von einem Teil seines großen Plan zu sein, deren Erfolg wird den Lauf der Geschichte ändern.

Brad Pitt, Gary Oldman, Daniel Day-Lewis, Sean Penn und Javier Bardem wurden für die Rolle des Professor Moriarty in Betracht gezogen.

Was tun Männer

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 29. Dezember 2011

Schauspieler: Leonid Baratz, Rostislav Hait, Alexander Demidov, Kamil Larin, Alexei Kortnev Nonna Grishaeva Alyona Babenko, Natalia Shvets, Catherine Vilkovo Vladimir Menshov ...

Regie: Dmitry Dyachenko

Der Film spielt in Moskau, am 31. Dezember, in einer Werbeagentur Büro, das von Alexander Demidov geleitet wird, in Camille Wohnung.

Iwan Zarewitsch und der graue Wolf

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 29. Dezember 2011

Darsteller: Nikita Efremov, Ivan Ohlobystin Arthur Smoljaninov Leah Akhedzhakova, Christine Asmus, Viktor Sukhorukov

Regie: Ilya Maksimov Vladimir Toropchin

Eine faszinierende Geschichte von den Machern des Helden Trilogie, in der die Helden der russischen Volksmärchen neue Abenteuer, Gefahren und lustige Situationen.

EkstraMen / The Extra Man /

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 29. Dezember 2011

Darsteller: Katie Holmes, John C. Reilly, Paul Dano, Kevin Kline, Cathy Moriarty, Alicia Goranson, Patti D'Arbanvil, Jason Butler Harner, Marian Seldes, Celia Weston Regie: Shari Springer Berman, Robert Pulcini

Geschichte Dramatiker-Verlierer, der gerade gefeuert hat. Der Protagonist beginnt in dem Dienst des Begleitservices zu arbeiten, und von diesem Moment wird eine Begleitperson für die reichen Witwen in New York.

und Alvin chipmunks 3D / Alvin und die Chipmunks: Chipbruch /

Filmpremieren im Dezember 2011

Die Premiere der GUS: 29. Dezember 2011

Schauspieler: Matthew Gray Gubler, Amy Poehler, Jesse McCartney, Andy Buckley, Lauren Gottlieb, Tucker Albritstsi Louise D'Olivera, Jenny Slate, Michael P. Northey, David Wright Verin

Regie: Mike Mitchell

Die Abenteuer von Trinity unruhig Brüder Chipmunks los! Alvin, Simon und Tereodor sowie ihre Freunde burundushki können nicht einfach aus den verschiedenen Arten von Schwierigkeiten fern bleiben, die ihnen neue Abenteuer versprechen. Dass dieser Zeit hat sich das Schicksal unserer Helden vorbereitet, und wie sie aus einer anderen Schramme bekommen - das ist die Frage.