Eröffnung in einem Traum begangen

• Entdeckung im Schlaf begangen

Alle kennen die Geschichte der Schule, die Mendelejew seinen berühmten Tisch in einem Traum sah. Einige argumentieren, dass dies nicht wahr ist: nur auf dem Tisch arbeiten, Mendelejew sehr wenig Schlaf, und in den letzten Tagen war in einem halb somnabulicheskom, poluvozbuzhdennom Zustand. Dennoch ist die Geschichte der Mendelejew - nicht die einzige.

Eröffnung in einem Traum begangen

10 Zwischenraum

Mesrop Mashtots, der Schöpfer des armenischen Alphabets, argumentiert, dass das Alphabet in einem Traum ein Engel ihm zeigte.

Rang 9

Descartes einmal ein offenes Buch geträumt. Im Traum überzeugte der Geist des Descartes, dass sein Leben soll beweisen, dass mathematische Prinzipien in dem Studium der Natur nützlich sind und enorm profitieren können.

8-Position

Deutsch Chemiker Friedrich Kekulé träumte von einer Schlange in den Schwanz beißt sich. Nach diesem Traum vorgeschlagen Kekle Struktur des Benzolmoleküls.

7-Stellung

Friedrich Burdach träumte von der Idee der Zirkulation.

6-Position

Otto Loewi, Nobelpreisträger erträumt Herznervenimpulsübertragung.

Rang 5

Es gibt Erinnerungen an Niels Bohr über seinen Traum über die Struktur des Atoms - der Kern und Elektronen von ihm in Form des Sonnensystems mit rotierenden Planeten geträumt.

4.

Sohn von Frederick Banting des Experiments, das er dann hielt, führte zur Entdeckung von Insulin.

3-Position

Indiens größte Mathematiker Srinivasa Ramanujan behauptet, dass all seine Entdeckungen kam zu ihm in einem Traum der Hindu-Göttin Namagiri (eine der Inkarnationen von Lakshmi). In seinen Träumen schrieb sie die Gleichung.

Rang 2

Sowjetischen Flugzeugkonstrukteurs Oleg Antonov sah im Traum nach dem Aufwachen die Form des Hecks des Flugzeugs Riese skizzierte „Antaeus.“

1 Sitz

Elias Howe, der im Jahre 1845 erstellt eine Nähmaschine, bevor diese lange gelitten, nicht zu wissen, wie das Auge der Nadel zu platzieren, so dass der Faden auf der gegenüberliegenden Seite des Gewebes festhielt. Sobald er träumte, dass er von einem Tanz der Wilden umgeben war, die ihn gefangen nahm. Sie tanzten um ihn herum, Speere schwingend, und er bemerkte, dass die Speere knapp unterhalb der Ohrstöpsel sind. Aufwachen, zog er das Auge einer Nadel in das entgegengesetzte Ende der Nadeln - an die Spitze, und das Problem war gelöst.