25 Wege zu früh aufwachen und genug Schlaf bekommen

• 25 Wege zu früh aufwachen und schlafen

Eng in seinem Regime interessiert, für 2-3 Stunden der Nacht aufbleiben und dann aufwachen früh, die am wenigsten müde zu sagen, und der Tag des Gefühl schlecht. Nach ein paar Wochen mit seiner Trauer-Regime zu kämpfen schien positive Veränderungen früher zu schlafen begann und früher aufwachen, wirklich mehr Zeit haben, und die dunklen Ringe unter den Augen zu verschwinden begann. Ich weiß, dass viele Menschen auch Schwierigkeiten haben, schlafend vor 12 fallen, so dass ich Tipps teilen.

25 Wege zu früh aufwachen und genug Schlaf bekommen

1. Ursache zu finden. Das ist der Grund, früh aufwachen. Dies kann eine Erklärung sein, dass bis zum späten Schlaf nur Verlierer oder jene Notwendigkeit, Zeit zu haben, eine Menge Dinge, oder dass alles Liegen am Strand zu tun, mit Handtücher agile Urlauber um 10 Uhr besetzt. Finden Sie Ihre Motivation.

2. Vergessen Sie die Taste „Snooze“ im Wecker. Legen Sie es klar auf der richtigen Zeit und alles (6-7 Uhr). Rang Wecker - ziehen Sie nicht seine Hand für einen Button „Snooze“, und steh auf!

3. Beachten Sie, über die Folgen Ihres „gut, weitere 5 Minuten!“. drehen 5 Minuten können persönlich in allen 10 und manchmal 30 Minuten. Jede Minute der Verlängerung im Bett bleiben kann dazu führen, dass Sie wieder schlafen gehen.

4. Schlaf fest und genug Stunden. Wenn Sie nicht schlafen können, ist es egal, zu welcher Zeit Sie aufstehen. Sie werden immer noch überwältigt fühlen. Gesunder und erholsamer Schlaf - das Fundament des fröhlichen Tages.

5. Machen Sie Ihr Schlafzimmer ein schöner Ort zum Entspannen. Von der Farbe der Tapete an den Wänden und mit einem Muster auf dem Blatt Finishing - sie sind auch sehr wichtige Faktoren. Wie das Kissen, auf dem Sie schlafen. Noch besser wäre es, wenn Sie Ihr Bett gelegt, so dass die Morgensonne in den Augen leuchten - dann werden Sie auf jeden Fall nicht für eine lange Zeit schlafen. 6. Öffnen Sie das Fenster. Denn sie einmal nicht oft bemerkt habe, dass auch vor dem Zubettgehen gelüftet und schneller einzuschlafen.

7. Die richtige Kleidung zum Schlafen. Die Kleidung sollte bequem sein und nicht dazu führen Sie die Unannehmlichkeiten. Negligés, die an den Ohren am Morgen erscheinen, trägt nicht wirklich schlafen zu klingen.

8. Einschlafen mit glücklichen Gedanken. Und versuchen Sie nicht für die Projektabwicklung in einem Kopf Vorbereitung zu blättern.

9. ein Gute-Nacht-Ritual erstellen. Mein Kind, zum Beispiel, ist ein must-read Buch und ein Glas Wasser in der Nacht (Milch noch nicht verrutschen kann). Sie können in dieser angenehmen Musik lauschen oder ein Buch zu lesen.

10. Vermeiden Sie "Nacht Fallen". Dies ist, wenn Sie Ihre Hand für eine interessante Zeitschrift oder ein Buch erreicht hat, oder vielleicht an die Platte aus dem Fernsehgerät oder den Computer zu suchen, wenn jemand auf Ihre Post, und so weiter. D nicht kommentiert. Letzteres besonders gefährlich ist, wie wir alle wissen, mit „Honey, jemand auf dem Internet ist nicht richtig!“

11. Das Abendessen sollte leicht sein. Und in der Nacht, Alkohol und koffeinhaltige Getränke vermeiden.

12. ein Bad vor dem Schlafengehen. Es ist möglich, mit Lavendelöl - sehr entspannend. Für Kinder ist ein gutes Gebräu eine beruhigende Sammlung und das Wasser. Obwohl sehr schwierige Tage so Bad ist Ihnen geeignet.

13. Versuchen Sie zu Bett gehen immer zur gleichen Zeit. Und auch an den Wochenenden.

14. Vollständig alle Lichter löschen. Es ist am besten in völligen Dunkelheit schlafen. Wenn Sie das Nachtlicht schalten, wird Ihr Körper nicht in der Lage sein, vollständig zu entspannen und die ganze Zeit wachsam sein. Und was ist ein gesunder und gesunder Schlaf? 15. Finden Sie die richtige Melodie für Alarm. Es sollte nicht zu weich sein, sonst nur Sie nicht aufwachen. Aber auch zu scharf und zu laut ist besser, nicht zu wählen. Es kann durchaus irritierend sein und zugleich wäre es schön, einen Alarm irgendwo weit weg zu setzen, so mussten sie aufstehen.

16. Wir aufwachten? Eine Strecke? Gute und richtige Stretching ist sehr nützlich. Sie sollten nicht scharf sein, sonst laufen Sie Gefahr, sein Bein oder seinen Rücken zu ziehen, oder einen Krampf in der Gegenwart zu erhalten. Dehnen Sie sanft und süß.

17 Lade. Als Kind wurden wir Übungen in den Gärten und Grundschulklassen sind obligatorisch dazu gezwungen. Und wer kann jetzt eine tägliche Morgengymnastik rühmen?

18. Ein Glas Wasser. Einmal wach, wäre es gut, ein Glas Wasser zu trinken. Wasser hilft Ihr System aufwacht und zeigt den Körper von schädlichen Substanzen in der Nacht angesammelt.

19. Soft-Erinnerung. Es ist nach wie vor kann nur aufwachen nicht auf? Versuchen Sie seinen Plan für eine Woche oder einen Tag im Bad zu hängen neben den Spiegel, zum Beispiel. Während Sie sich im Spiegel waschen und erkennen, und zugleich lesen, geplant.

20. Leicht zu Kleidung Morgen steigen. Dies kann, Hausschuhe oder warme Socken sein (sehr wichtig im Winter, wenn aus dem Bett sind nicht besonders wünschenswert vylazit).

21. Werden andere Betroffene finden. Oder, mit anderen Worten, diejenigen, die es nicht zulassen, dass Sie im Bett nach dem Alarm bleiben. Noch besser wäre es, wenn diese Person ist eine sehr positive und energisch. tritt dann etwas von einer Ladung von Lebhaftigkeit zu sein. 22. Seien Sie bereit für schlechte Überraschungen vorbereitet. Wenn Sie ist süß schlafen, können Sie späten Anruf oder einen schlechten Traum aufwachen. Und nach dem Aufwachen, Einschlafen schneller kann nicht in der Lage sein, wieder zu. So wäre es toll, wenn Sie einen Weg zum Schlafen finden.

23. aufzumuntern. ​​fröhlicher Musik Lieblingskünstler an diesem Morgen - der beste Soundtrack für eine morgendliche Versammlung zu arbeiten. Plus-Kaffee, Tee oder Ihr Liebling frisch - Guter Morgen und Begeisterung.

24. Und das Fenster wieder öffnen. Erst nach geweckt zu werden. Holen Sie sich viel frische Luft und wird aus einem Traum Wohnung gekickt!

25. Beglückwünschen Sie sich. Und vorzugsweise laut. Je lauter, desto besser! Dies kann, wie etwas sein „Hurra, ich habe es (a)!“ Und du deine Freude mit einem Nachbarn in Not zu teilen, was auch notwendig ist, früh aufzustehen. Zur gleichen Zeit, und er aufwacht.