Ungleichheit

• Disparität

Ein Bewohner von Seattle Christopher Bofoli mit Nahrung und winzige Figuren schafft Miniaturen Szenen aus dem Alltag zeigen. Werke von Christopher im Rahmen seines Projekt „unverhältnismäßig“, die er im Jahr 2007 begann, in verschiedenen Galerien in den Vereinigten Staaten ausgestellt. Schöpfer des Projekts selbst räumt ein, dass eine interessante Geschichte zu finden - es ist die halbe Miete. Die meiste Arbeit ist mit dem Namen des Schnappschusses zu kommen, die den Betrachter zum Lächeln bringen werden.

Ungleichheit

Gary bringt immer zu viel Senf, aber das er nicht behaupten konnte.

Ungleichheit

Eric hatte Angst, sogar zu tauchen, obwohl er wusste, dass es unwahrscheinlich war die Haie hier zu finden sind.

Ungleichheit

Und dann schließlich Randy und Jeff erkannte, dass er verloren hatte.

Ungleichheit

In der henhouse von dieser Nachricht wird nicht glücklich sein.

„Schon als Kind, wenn ich der Besitzer einer Miniatur-Eisenbahn wurde, war ich daran interessiert, die Anteile der Nichteinhaltung Thema zwischen dem Menschen und den Objekten und deren Vergleich - sagt Christopher - Teilweise etwas von einem Gott fühlen, die ganze Welt steuern, die Sie nach eigenem Ermessen ändern kann “.

Ungleichheit

Josh stolz, dass in der Lage ist sein Rasenmäher mit scharfen Klingen.

Christopher räumt ein: „Die Schaffung dieser Miniaturszenen erfordert viel Geduld, weil die Zahlen immer danach streben, zu fallen. Manchmal kann es bis zu 25 Anläufe, bevor Sie den perfekten Schuss bekommen. "

Ungleichheit

Imker wissen, dass Nesselsucht an der richtigen Stelle gesetzt werden.

Christopher sagt, dass oft in der Vorbereitung für das Schießen, geht er speziell in dem Laden oder eine Bäckerei Material für Bilder aufzunehmen. Er wählt sorgfältig die Produkte, die die beste Art und Weise werden die Bilder zu sehen. „Ich mag besonders mit Süßwaren arbeiten, weil man sich nach den Dreharbeiten zum Nachtisch essen kann.“

Patrick

Ungleichheit

war immer der schüchterne, aber in einem Maisfeld wurde absolut furchtlos.

Christopher plant sorgfältig jede Szene in seinem Heimstudio, manchmal hart an seiner Schöpfung arbeiten, um ein paar Stunden dauern. Er schneidet und legt dementsprechend Produkte vor Zahlen veröffentlichen, dass es klebt oder Agavendicksaft oder kleine Sätze Beine in Löcher mit Zahnstochern gemacht.

Ungleichheit

Niemand wird hier so lange erlaubt sein als das Rettungsteam nicht die Sicherheit des seltsamen Albino Kürbis gewährleisten hat.

Eine Reihe von Bildern von Christopher „Reisende“ Walter Martin und Paloma Manos inspiriert. Sie zeigten Szenen mit kleinen Figuren im Inneren der Kugeln.

Ungleichheit

Greta und ihr Freund genossen es so sehr auf dieser glatten Oberfläche Reiten, beschlossen sie, auf Ananas zu schütteln nicht.

Ungleichheit

Joyce hatte keine Ahnung, welche diese Ziele es. Aber egal, wie lächerlich sah sie vor Phyllis und den Rest des Unternehmens.

Ungleichheit

Nachdem: Peach Bereich war vollkommen sicher. Aber später änderte sich alles.

Ungleichheit

Kurz vor dem Unfall, startete sie einen Drachen.

Ungleichheit

Dennis dachte, dass für ein Geschäftstreffen dieser ungewöhnlichen Ort. Aber in der Hoffnung auf einen lukrativen Vertrag sagte nichts.

Ungleichheit

Hubert war froh, dass es über die Veränderung. Winken eine Schaufel - harte Arbeit.

Ungleichheit

Das Ölgeschäft.