Die exotischsten Orte auf der Erde

Die exotischsten Orte auf der Erde

Unser Planet - ist ein einzigartiger Ort im Universum. Während Philosophen und Biologen darüber streiten, ob wir die einzig, die im Universum sind, bieten Ihnen einen Rundgang durch die exotischen Orte auf dem Planeten. Glauben Sie mir, unsere Erde hat etwas für jeden Reisenden und Pilger zu überraschen. Es gibt darauf und Wüsten, heiß und Eis, Berge und Täler, Meere und Ozeane.

Island

Dampf, Kochen und brodelnden Blasen, Felsen und Eis - alles zusammen geht es in einer völlig überraschend, fremden Form. Die Insel, wo keine Bäume, eine kleine Zahl von Menschen leben und ist der größte Gletscher Europas, der Vatnajökull genannt wird. Ja Ja. Es ist Europa, nicht der Mond!

Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde

Turkmenistan

Darwaz - ein riesiger Krater in Turkmenistan, die die Einheimischen die „Pforten der Hölle“ oder als „Tür zur Hölle.“

Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde

Mauretanien

Auf dem „Auge der Sahara“, oder, wie sie nennen dies eine andere überirdische Schönheit der Landschaft, Strukturen Rishat, der Durchmesser von fast 50 Kilometern. Es befindet sich in Mauretanien, ist eine geologische Formation so groß ist, dass es aus dem Weltraum zu sehen ist. Der Einschlag eines Meteoriten? Erosionswirkung? Der Aufstieg der Erdkruste? Oder vielleicht drei in einem? Während Geologen diskutiert haben, wie diese Struktur ausgebildet ist, genießen wir eine auffallende peyzzhem.

Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde

Sokotra

Lange geologische Isolation Sokotra-Archipel, trocken, heiß und raues Klima trug zur Bildung einer einzigartigen Atmosphäre der Insel. Socotra sieht aus wie eine groteske Computeranimation. Hyperbolische Pflanzen, lustige Formen von Bäumen und rosaen Blüten - wie Landschaft als Inspiration für die anspruchsvollsten Fantasie Grafikdesigner dienen ... Die Insel im Indischen Ozean, eine Strecke von 250 km von Somalia und 340 Kilometern vom Jemen befindet, und möglicherweise aus dem afrikanischen Kontinent getrennt im Durchschnitt etwa 6 oder 7 Millionen Jahre.

Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde

Spanien

Alte sauren Fluss, befindet sich in Spanien, Rio Tinto - ein hervorragendes Umfeld für den Wohlstand der Extremophilen. Die Gemeinde scheint nicht wie ein günstiges Umfeld für die menschliche Leben, sondern einfach ein Ende der Abenteuer des Terminator auf unserem Planeten zu setzen.

Die exotischsten Orte auf der Erde

AZ

Antelope Canyon, befindet sich auf dem Navajo Land in der Nähe der Stadt Page, Arizona, ist mehr wie ein Gemälde als eine Felsformation. Es überrascht nicht, ist es die am meisten besuchte Canyon im Südwesten der USA, für sich selbst beurteilen.

Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde

Dort, in Arizona, ist Arizona die sogenannte Welle. Dies ist eine fantastische gefrorenen Wellen als Folge von Wassererosion gebildet. Alte Felsen diese Welle bilden erreicht 190.000.000 Jahre.

Die exotischsten Orte auf der Erde

Yellowstone Nationalpark

Terrassen heiße Quelle „Mammoth Hot Springs“ in Yellowstone Nationalpark in den Vereinigten Staaten entwickelte hohe Temperatur, Wasser und Kalkstein Frakturen. Diese Formationen ähneln lebende Skulptur, die ständig aufgrund der glatten Strömung des Wassers und Erosion verändert auftritt. Bäume, nebenbei bemerkt, auch hier sehen sehr mobil.

Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde

Die Gletscher

Verschiedene komplizierte Formen und Raum Gletscher auf der ganzen Welt. Mit Blick auf diese Landschaft ist durchaus möglich, sich vorzustellen, dass man zu Pluto oder Neptun bekommen haben - am kältesten Planeten im Sonnensystem.

Hubbard-Gletscher, der größte Gletscher an der Küste von Alaska

Die exotischsten Orte auf der Erde

Glacier Gray, Chile

Die exotischsten Orte auf der Erde

Glacier Perito Moreno (Perito Moreno Glacier), Patagonien, Argentinien

Die exotischsten Orte auf der Erde

Dänemark

Skagen Marslandschaft, eine Stadt in Dänemark, paßt nicht in das gewohnte Bild unserer Wahrnehmung des reichsten und am weitesten entwickelte Land der Welt. Am Rande Europas, wo die Ostsee mit dem Norden verbindet, verbinden sich die Sanddünen und einsamen Stränden ein auffallendes Schauspiel zu schaffen.

Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde

Bolivia

Salar de Uyuni, die größte Salzsee der Welt, liegt im Südwesten Bolivien. Salzige Wüste umgeben von Kakteen, Vulkane und Geysire, sieht aus, als wenn es nicht die Erde, als der am weitesten entfernten Planeten.

Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde

, Irland

Der Weg der Giants (Irland). Dieser wunderbare Weg wurde 50-60000000 gebildet. Vor Jahren als Folge der vulkanischen Aktivität.

Die exotischsten Orte auf der Erde Die exotischsten Orte auf der Erde

Nevada

Black Rock Desert (USA). Dieser mystische Ort befindet sich in Nevada. Hell in verschiedenen Farben Geysire gemalt, trockene Flussbetten und düstere Klippen machen diesen Ort fantastisch.

Die exotischsten Orte auf der Erde

Mexiko

Cave Kristalle. Die Höhle Cave de los Kristales (Cave Kristalle) ist das größte 11-Meter-Kristalle in der Welt. Diese riesigen Kristalle bildeten über Tausende von Jahren dank der einzigartigen mikroklimatischen Bedingungen der Höhle. In dieser Höhle wird beibehalten Jahrestemperatur auf 58 Grad entspricht.

Die exotischsten Orte auf der Erde

Kanada

Spotted See. Es befindet sich in British Columbia. Am interessantesten ist das ganze Jahr über, dass der See seine Farbe ändert, und in der Trockenzeit Formen zahlreiche Swimmingpools mit Wasser von weißen, grünen und gelben Farben.

Die exotischsten Orte auf der Erde

China

"Steinwald" in Yunnan (China). Dieser erstaunliche „Wald“ hat eine Fläche von 400 km. Sich zurückziehende Meer gewaschen, um den weichen Felsen entfernt, die „Steinstämme“ solidere Felsen zu verlassen.

Die exotischsten Orte auf der Erde

Österreich

Eishöhle Eisriesenwelt. Die größte Eishöhle der Welt befindet sich 40 km südlich von Salzburg. Die Länge der Tunnel und Hallen ist 42 km. Gefrorene Wasserfälle, Bäche, Flüsse, Stalaktiten und Stalagmiten sind ein fantastisches Bild. Die Höhle wurde von dem Salzach geschaffen, fließt durch die Hohlräume der Felsen.

Die exotischsten Orte auf der Erde

Russisch

"Cone auf Tolbachik." Diese Durchbrüche auf dem Kamtschatka-Vulkan Tolbachik, eine Marslandschaft ähnelt, erschienen im Jahr 1945. Der Ort, wo die Fotos gemacht „Lunohodchik Basis“ bezeichnet. Es ist hier, dass sowjetische Rovern erlebt.

Hier sind einige markante Landschaft, inspirierende Reise und wartet auf ein Treffen mit den Jägern für ihre Eindrücke.